10 Jahre Stereopoly – Sony Xperia XA Gewinnspiel

Heute starten wir bereits das 11. Gewinnspiel in Folge und es soll euer Schaden nicht sein. Das Sony Xperia XA mit seinem randlosen Design, läutete beim MWC 2016 eine insgesamt neue Formensprache – nach der sehr kantigen Xperia-Z-Familie – bei Sonys Smartphones ein. 

Sony Xperia XA

Trotz des randlosen Designs und der neuen Rundungen, fehlen beim Einsteiger der X-Familie ein paar Dinge. Einen Fingerabdrucksensor sucht man vergebens und von der Wasserdichtigkeit hat man sich auch hier verabschiedet. Wie genau das im Detail ausschaut, könnt ihr im Launch-Video von Anfang des Jahres ansehen:

Nach der Vorstellung in Barcelona dauerte es noch ein paar Monate und im Juni 2016 landete das Xperia XA dann schließlich im Handel. Damit schlägt es das Nubia Z11, dass einen Monat später in China auf den Markt kam und erst seit nach der IFA auch in Europa zu haben ist. Beide haben den Randlostrend angeführt, den das Mi Mix nun vorerst auf die Spitze getrieben hat.

Das Sony Xperia XA ist kompatibel zu Schnellladegeräten, die MediaTek Pump Express Plus 2.0 (wegen dem MediaTek helio SoC im Xperia XA) können. Das Sony-eigene UCH12 kann neben Pump Express auch QuickCharge 3.0 von Qualcomm. Damit kann man dem Xperia XA in 10 Minuten eine Ladung für 5,5 Stunden Laufzeit verpassen. Leider muss man es separat erwerben.

Technische Daten

  • SIM: Single-SIM, Nano-SIM
  • Speicher: 2 GB RAM & bis zu 16 GB Flash-Speicher (bis zu 200 GB Speicherplatz auf microSD-Karte)
  • Betriebssystem: Google Android M
  • Prozessor (CPU): MediaTek helio P10, Octa-Core-Prozessor mit 64 Bit
  • Akku: 2.300 mAh
  • Gewicht: 138,8 g
  • Abmessungen: 143,6 x 66,8 x 7,9 mm
  • Farben: Weiß, Graphit-Schwarz, Grüngold, Roségold
  • Display: 5″ (12,7 cm) HD (720p), Mobile BRAVIA Engine 2, Super Vivid-Modus
  • Hauptkamera: 1/3“ Exmor RS for mobile Sensor mit 13 MP, Schnellstart, Hybrider Autofokus <0,15 s, HDR für Fotos, 5-fach Clear Image Zoom, Automatische Motiverkennung
  • Frontkamera: 8 Megapixel-Frontkamera-Sensor Exmor R for mobile von Sony, Autofokus, Weitwinkelobjektiv (88 Grad), Beste Fotos bei schlechtem Licht, HDR für Fotos
  • Netze: GSM GPRS/EDGE (2G), UMTS HSPA+ (3G), LTE (4G)/Cat 4,
  • Sound: ClearAudio+, Klare Stereowiedergabe, Clear Bass, Clear Phase, X-Loud, VPT (Virtualphones Technology), Dynamik-Normalisierung, UKW-Radio, Stereo-Aufnahme
  • Anwendungen: Musik, Kamera, Album, Video & TV Sideview, Movie Creator, TrackID, What’s New, Wetter, Spotify, News (Socialife)
  • Optionales Zubehör: Schnelllade-Gerät UCH12, Smartphone-Flipcover SCR54, Smart Style Cover SBC26, Smart Style Cover SBC24

Sony Xperia XA - Kamera

Der Speicher umfasst ca. 5 GB an Firmware und 11 GB an internem Speicher. Davon sind ab Werk aber leider auch nicht mehr so viel frei, weil die vorinstallierten Apps von Sony dabei sind. Die Investition in eine microSD-Karte für eigene Fotos, Musik und Co ist dringend anzuraten.

Das Sony Xperia XA kostet derzeit ab 202,31 Euro (bei Rakuten via Preis.de, siehe Button). Der EVP liegt bei 299 Euro.

weiterführender Link: Xperia XA bei Sony

Sony Xperia XA - Facebook

Gewinnspiel

Wie immer in unserer Gewinnspielreihe, könnt ihr durch ausfüllen der einzelnen Punkte im Rafflecopter-Widget, Punkte sammeln und eure Chance erhöhen. Nach zwei Wochen wird der oder die Gewinner_in ausgelost. Sony stellt uns das Xperia XA (Weiß) zur hierfür zur Verfügung – vielen Dank!

a Rafflecopter giveaway

Viel Glück!

Sony Xperia XA

Michael S.
Folgt mir 🙂

Michael S.

Bloggt über Technik und kritisiert andernorts Filme. Versucht das Wesentliche vom Unsinn zu trennen und ist passionierter Burgerfotograf.
Michael S.
Folgt mir 🙂

Veröffentlicht von

www.stattrandgedanken.de

Bloggt über Technik und kritisiert andernorts Filme. Versucht das Wesentliche vom Unsinn zu trennen und ist passionierter Burgerfotograf.

166 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: 10 Jahre Stereopoly – Sony Xperia XA Gewinnspiel – Freshnet.de

  2. Pingback: 10 Jahre Stereopoly – Sony Xperia XA Gewinnspiel – HandyBiZZ.de

  3. Wow…
    Ich könnt das Sony Xperia XA echt gut gebrauchen… Ich komme mir nämlich vor wie in der Steinzeit… mein Sony Experia Z ging von einen Tag auf den anderen einfach nicht mehr an… nun nutze ich mein altes Samsung Wave mit nem Bada Betreibssystem. Wahhh, das ist so komisch und was das schlimmste ist, ich kann nicht mehr whatz appen und keine guten Fotos mehr machen… ich wurde in das Zeitalter der SMS, der 2 Megapixel und dem zweimal Akku laden am Tag zurück geschleudert… Das ist so was komisch und ungewohnt… Ja… da merkt man erstmal wie und was man so alles nutz am Handy wenn man kein richtiges mehr hat… Man nutzt es ja schon viel und ich muss zugeben… mir fehlt es total… Vor allem das Fotografieren fehlt mir total…
    Von daher… drück ich mal die Daumen um vielleicht bald wieder im jetzigen Zeitalter zu landen was das Handy angeht 😉 So könnt ich endlich wieder Fotos ohne Ende machen, Musik unterwegs hören und meine Freunde auf Whatz App zu spammen grins…
    LG Manuela

  4. Ich nutze leider immer noch ein altes Samsung S2. Als Student kann ich mir kein teures leisten. Vielleicht habe ich ja etwas Glück 💕

  5. Aktuell habe ich gar kein Smartphone. Ja, damit bin ich ziemlich uncool aber so ist es eben. Ich werde mir sicher eines zulegen.. auch wenn ich nicht gewinne:

    Schönen 3. Advent
    Lg.
    Karin

  6. Super Smartphone. Suche nach einer Ablöse für mein altes Xperia Pro, dafür eignet sich das Xperia XA bestens. Allein die Hardware ist so Leistungsstark im Vergleich zu meinem Xperia Pro.

  7. Im Moment bin ich „stolze“ Besitzerin eines voll funktionsfähigen (allerdings in seine Bestandteile sich auflösendes) Klapptastenhandys aus dem vorigen Jahrhundert:)
    Da meine Kinder gerne über Whatsapp mit mir kommunzieren würden, wäre der Gewinn dieses Smartpones ein echter Segen:)
    Somit hüpfe ich schnell mit in den Lostopf:)
    Einen schönen dritten Advent wünscht
    Monia

  8. Hatte immer ein Sony Experia. Wollte dann mal apple ausprobieren und besitze momentan ein Iphone. Aber Sony fehlt mir irgendwie schon sehr

  9. Ich bin mit meinem Galaxy S7e ganz zufrieden. Sollte ich das nette Teil gewinnen, wird das auf Herz und Nieren geprüfte (Spieltrieb ihr wisst schon) und dann an meinem kleinen Bruder weiter gegeben.

  10. Unser Sohn soll demnächst sein erstes Handy bekommen, da mache ich hier natürlich gerne mit 😉
    Ich bekommen immer die abgelegten Handys von meinem Mann (momentan ist es das iPhone 3GS).
    Liebe Grüße Daniela

  11. Ein Siswoo I7 Cooper.. Ja, ich bin auch für exotischere Marken zu haben, in dem Fall war es leider ein Fehlkauf, denn Updates sind für Siswoo leider ein Fremdwort. Sonst ein ganz gutes Teil eigentlich, nur leider hab‘ ich durch einen Bug unterwegs kein Internet. 😉

  12. Ein Samsung S6Edge nutze ich gerade, ich würde das Handy aber für die Schwiegermutter gewinnen wollen. 🙂 Die wird im Februar 60 und ihr jetziges ist ein Tupper-Werbegeschenk…. *augenverdreh*

  13. Aktuell nutze ich das iPhone 5S, habe es gebraucht von meiner Nichte übernommen, als sie sich letztes Jahr ein neues Smartphone gekauft hat.

  14. Ich nutze aktuell ein (es ist mir ein bisschen peinlich) Samsung S3 mini 🙂
    Aber es funktioniert noch. Ist halt nicht das schnellste oder aktuellste Handy.
    Daher würde ich ja gerne gewinnen.

  15. aktuell wieder mein Galaxy Nexus, denn als ich den Kommentar auf meinem eigentlichen Smartphone schreiben wollte ist es mir aus der Hand gerutscht

  16. Happy Birthday! Das Xperia könnte ich echt gut brauchen. Hab nun schon ein halbes Jahr ein Smartphone vom Kumpel ausgeliehen :-/

  17. Ich benutze aktuell noch das Samsung Galaxy S2 – und habe immer eine vollgeladene Powerbank dabei. Der Akku machts nicht mehr so wirklich… und auch sonst hätte es mein gutes, altes Smartphone verdient, in den Ruhestand zu gehen – zumindest, wenn ich hier Glück haben sollte ^^. Ansonsten biete ich es auch gerne zum Tausch an *g*

  18. Pingback: Stereopoly Rewind: Eure Highlights in KW50/2016 - STEREOPOLY

Schreibe einen Kommentar