Android 4.0 Ice Cream Sandwich – Informationen zu Updates auf Smartphones & Tablets [UPDATE]

Gestern hat Google sein neues Werk präsentiert: Android 4.0 Ice Cream Sandwich. Mit einer neuen Android-Version stellt sich immer wieder die Frage, ob das eigene Smartphone auch in den Genuss eines Updates kommt. Zu diesem heiklen Thema gibt es bislang nur wenige konkrete Informationen, hier eine Zusammenfassung der bisherigen Fakten inklusive Vermutungen.

Android-Chef Andy Rubin bestätigte in Laufe eines Interviews, dass Ice Cream Sandwich-Updates nach dem Verkaufsstart des Galaxy Nexus ausrollen sollen. Welche Hersteller mit am Start sind, gab er jedoch nicht bekannt. Lediglich wurde bestätigt, dass das Nexus S noch in diesem Jahr in den Genuss des Update kommen werde. Dies wird vermutlich erst im Dezember der Fall sein. Über eine Update für das Nexus One gibt es zurzeit keine Details.

Samsung & Android 4.0

Nach Aussagen von Googles Matias Duarte dürfte Android 4.0 theoretisch auf jedem Smartphone laufen, das derzeit mit Android 2.3 Gingerbread ausgestattet ist. Inwiefern die Smartphone-Hersteller da mitspielen, ist natürlich eine andere Sache. Samsung beispielsweise, das maßgeblich an der Entwicklung von Ice Cream Sandwich beteiligt ist und die letzten beiden Nexus-Phones hergestellt hat, wird vermutlich für seine aktuellen Oberklasse-Geräte wie das Galaxy SII und Galaxy Note ein Update auf ICS bereitstellen – das Unternehmen sitzt schließlich an der Quelle.

“Currently in the process for releasing Ice Cream Sandwich for Nexus S. Theoretically should work for any 2.3 device.”

HTC & Android 4.0 Ice Cream Sandwich

HTC hat seinen Smartphones eine eigene User-Experience und Nutzeroberfläche verpasst, die der taiwanische Hersteller gerne erhalten möchte. Googles Android 4.0 stellt eine neue Herausforderung für HTC dar, um all die tief in den Kern von Android 2.3 integrierten Features auch in die neue Version zu bringen.

HTC hat bezüglich des Updates auf Ice Cream Sandwich ein offizielles Statement veröffentlicht, in dem der taiwanische Hersteller angibt, sich über die neue Version zu freuen und recht vage Andeutungen gemacht. Man werde sich Android 4.0 vornehmen und die Möglichkeiten eines Updates unter Beibehaltung der Features und Funktionen aus Sense 3.5 zu untersuchen. Im Zuge der Updates auf Android 4.0 für aktuelle Geräte ist stets darauf zu achten, eine verbesserte User-Experience zu erreichen, bei der auch die Hardware des jeweiligen Smartphones mitspielen muss. Welche Smartphone-Modelle konkret in den Genuss des Updates kommen, werden wir erst später erfahren.

“We are excited about the latest update for Android, Ice Cream Sandwich, and are currently reviewing its features and functionality to determine our upgrade plans. Our goal for Android updates is to give every customer an improved user experience, which means balancing each phone’s unique hardware, HTC Sense experience and the Android kernel. While our goal is to upgrade as many of our recent devices as possible, we are committed to maintaining every phone’s performance and usability first. Please stay tuned for more updates on specific device upgrade plans.”

UPDATE: HTC hat sich erneut zu Ice Cream Sandwich und zukünftigen Updates geäußert, dieses Mal ein wenig konkreter. Offenbar hat der taiwanische Smartphonehersteller gemerkt, dass die erste verhaltene Ansage nicht sonderlich gut oder bei Presse und Nutzern ankam, sodass in der neuen Mitteilung klar wird, dass HTC sein Portfolio auf ICS aktualisiert, sofern es die Hardware zulässt. Innerhalb der nächsten Wochen schon, werden die komatiblen Kandidaten genannt. Das klingt doch schon mal besser!

Upgrades require a careful balance of hardware and software to ensure the best possible performance and usability, so please stay tuned as we assess our product portfolio. Our goal is to upgrade as many HTC devices as possible and we’ll be sharing details on specific devices and timing in the coming weeks!

UPDATE 2: HTC hat eine Liste mit acht Geräten herausgegeben, die im Frühjahr 2012 ein Update erhalten werden:

Motorola & Android 4.0

Motorola hatte gestern im Zuge der Razr-Vorstellung erwähnt, das neue Flaggschiff zwar mit Android 2.3.5 auszuliefern, eine Update auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich werde aber nachgereicht. Wie es mit weiteren hierzulande erhältlichen Modellen aussieht, ist nicht bekannt. Da das Milestone 2 und das Atrix erst in naher Zukunft mit Android 2.3 Gingerbread ausgerüstet werden, würde ich nicht darauf wetten, dass wir bei diesen Smartphones irgendwann Ice Cream Sandwich sehen werden.

Update zu Motorola >> hier entlang

Sony Ericsson & Android 4.0

Sony Ericsson steht dem Update seiner aktuellen Smartphone-Modelle auf Ice Cream Sandwich sehr offen entgegen. In einem Beitrag auf Facebook informiert der Hersteller seine Fans, dass zurzeit alle 2011er-Geräte auf Android 2.3.4 gebracht werden. Anschließend geht es an die Anpassung des nächsten Updates, welches Google bereitstellt – bei diesem handelt es sich zweifelsohne um Android 4.0 Ice Cream Sandwich.

Sony Ericsson is currently rolling out the upgrade to Gingerbread 2.3.4 across its entire 2011 Xperia smartphone portfolio. This software upgrade will be available through a phased roll out in select markets. Beyond Gingerbread 2.3.4, we plan to upgrade our 2011 Xperia smartphone portfolio to the next Android platform made available to us.

Bereits Anfang September teilte ein Sony Ericsson-Mitarbeiter mit, dass die 2011er-Smartphones auf ICS aktualisiert werden sollen. Diese Info wurde nachträglich allerdings zurückgezogen, da es zu diesem Zeitpunkt vermutlich noch nicht spruchreif war.

LG & Android 4.0

LG hat sich auch zum Update auf Android 4.0 geäußert. Auf der Facebook-Seite von LG Deutschland heißt es:

LG Electronics überprüft derzeit den neuesten Release von Google Android und wird zusammen mit den beteiligten Netzbetreibern die Entscheidung über Termine für den Rollout treffen. Nähere Details dazu werden auf LG.de und natürlich bei uns im Blog veröffentlicht.

LG überprüft derzeit also die Optionen auf ein Update, wobei die Netzbetreiber auch ein Wörtchen mitzureden haben. Es steht also alles noch in den Sternen, was LG mit ICS anstellen und ob es überhaupt für aktuelle Geräte ein Update geben wird. Naja, auf Android 2.3 Gingerbread warten wir ja auch schon seit Monaten…

Update: Mittlerweile hat sich LG zumindest beim OPTIMUS Speed etwas konkreter zu Ice Cream Sandwich geäußert:

 [LG Official Statements on Ice Cream Sandwich OS Update]

LG firmly denies the rumors that claim LG will not be providing the Ice Cream Sandwich (ICS) OS update for the LG Optimus 2X. These rumors are NOT true. LG is currently in the process of planning the ICS OS update for the LG Optimus 2X as well as other LG high-end smartphones. Detailed information on the ICS OS update schedule for specific models will be announced, once the ICS OS is publicly released by Google. Please stay tuned for more updates from LG.

Thank you very much.

Acer & Android 4.0

Auch Acer hat sich mittlerweile zu Wort gemeldet. Diese sagen ebenfalls zu ein Update auf Ice Cream Sandwich für ihre Iconia-Tablets bereitzustellen. Dies wird allerdings ein wenig auf sich warten lassen. Erst im Januar 2012 sollen das Acer Iconia Tab A100/A101 und das A500/A501in den Genuss von Android 4.0 kommen. Damit gessellt es sich in die Riege der Samsung-Smartphones.

 

- via engadget 2 3 und TIMN via -
TAGS:  , , , ,

10 Kommentare

  1. [...] bei Amazon gelistet – … iOS 5 Jailbreak für iPhone 4S und iPad 2 wurde … Android 4.0 Ice Cream Sandwich – Informationen zu … Android 4.0 Ice Cream Sandwich offiziell vorgestellt … Samsung Galaxy Nexus ist offiziell [...]

  2. [...] bei Amazon gelistet – … iOS 5 Jailbreak für iPhone 4S und iPad 2 wurde … Android 4.0 Ice Cream Sandwich – Informationen zu … Android 4.0 Ice Cream Sandwich offiziell vorgestellt … Samsung Galaxy Nexus ist offiziell [...]

  3. [...] bei Amazon gelistet – … iOS 5 Jailbreak für iPhone 4S und iPad 2 wurde … Android 4.0 Ice Cream Sandwich – Informationen zu … Android 4.0 Ice Cream Sandwich offiziell vorgestellt … Samsung Galaxy Nexus ist offiziell [...]

  4. [...] bei Amazon gelistet – … iOS 5 Jailbreak für iPhone 4S und iPad 2 wurde … Android 4.0 Ice Cream Sandwich – Informationen zu … Android 4.0 Ice Cream Sandwich offiziell vorgestellt … Samsung Galaxy Nexus ist offiziell [...]

  5. das sieht aus wie eine milchschnitte *__________*

  6. [...] bei Amazon gelistet – … iOS 5 Jailbreak für iPhone 4S und iPad 2 wurde … Android 4.0 Ice Cream Sandwich – Informationen zu … Android 4.0 Ice Cream Sandwich offiziell vorgestellt … Samsung Galaxy Nexus ist offiziell [...]

  7. [...] bei Amazon gelistet – … iOS 5 Jailbreak für iPhone 4S und iPad 2 wurde … Android 4.0 Ice Cream Sandwich – Informationen zu … Android 4.0 Ice Cream Sandwich offiziell vorgestellt … Samsung Galaxy Nexus ist offiziell [...]

  8. [...] bei Amazon gelistet – … iOS 5 Jailbreak für iPhone 4S und iPad 2 wurde … Android 4.0 Ice Cream Sandwich – Informationen zu … Android 4.0 Ice Cream Sandwich offiziell vorgestellt … Samsung Galaxy Nexus ist offiziell [...]

Schreibe einen neuen Kommentar

Stereopoly auf Facebook

Stereopoly auf Google+