Apple iPhone 5 kommt im Sommer mit rasend schnellem Dual Core-Prozessor und Qualcomm-Chipsatz [Gerücht]

Die Apple-Gerüchteküche wird nie kalt. Nachdem sich die Gerüchte um ein CDMA-iPhone in der letzten Woche bestätigt haben, wird bereits in einem anderen Topf gerührt. In diesem köchelt das iPhone 5. Digitimes und Apple Daily wollen über den iPhone 4-Nachfolger erfahren haben, dass er mit einem Dual Core-Prozessor ausgerüstet wird. Dies ist angesichts der großen Wellen angekündigter Android-Smartphones mit solch einem Prozessor nicht verwunderlich.

Die beiden Websites geben an, dass das nächste iPhone im zweiten Quartal 2011 vorgestellt wird. Das ist jedoch keine große Überraschung, hält Apple sich doch gerne an seinen eigenen Veröffentlichungskalender – alle iPhone-Generationen wurden bisher auf der WWDC im Sommer präsentiert. Das iPhone 5 wird keine Ausnahme machen. Was an den News wenig überraschend und dennoch interessant ist, ist der Plan die nächste Generation des iPhones mit einem Dual Core-Prozessor auszurüsten. Dieser soll die doppelte Rechenpower des in Eigenregie optimierten A4-Chips an den Start bringen. Der Apple A4-Chip wird zurzeit im iPad, dem iPhone 4 sowie dem aktuellen iPod touch verwendet und beinhaltet eine ARM Cortex-A8 CPU sowie eine GPU.

Der ‚A8‘ (oder laut engadget ‚A5‘) getaufte Chipsatz wird nach Informationen von Slashgear entweder zwei überarbeite Cortex A8-CPUs oder A9 CPUs enthalten, oder aber eine Eigenentwicklung sein, wie der A4-Chip. Von der Performance soll der neue Chipsatz Full-HD-Videos mit 1080p absolut flüssig „like running water“ wiedergeben können. Die Ressourcen und notwendigen Einrichtungen besitzen sie seit dem Kauf der Chip-Schmieden PA Semi und Intrinsity. Dass Apple die Rechenpower ihrer wichtigsten iDevices, dem iPhone 5 und iPad 2, anheben muss, ist notwendig, um mit kommenden Tegra 2-Android-Geräten performancetechnisch mithalten zu können. Das angekündigte Motorola XOOM-Tablet und einige Smartphones wie das LG Optimus Speed und Motorola Atrix 4G haben mit ihren Ausstattungsmerkmalen schon einmal gut vorgelegt.

Neben einer aufgemöbelten Prozessortechnologie, welche bessere Batterielaufzeit und Rechenleistung bringen wird, soll Apple auf Qualcomm-Chips setzen, die in der Lage sind, auf allen Frequenzen von GSM, über UMTS und sogar CDMA-Wellen zu funken, sodass Apple wieder nur ein iPhone- Modell produzieren muss. Seit letzter Woche existieren zweierlei Modelle -eines für GSM, ein weiteres für CDMA-Netze. Erstere sind für Teile des US-amerikanischen Marktes und den europäischen von Relevanz, CDMA-Geräte spielen in Teilen Asiens und für den US-amerikanischen Provider Verizon eine wichtige Rolle. Nach Informationen von engadget wird Apple im iPhone 5 noch nicht auf die schnelle Funktechnik 4G, bzw. LTE setzen, obwohl die Konkurrenz auf der CES erste 4G-Produkte angekündigt hat. Für den deutschen bzw. europäischen Markt ist 4G/LTE ohnehin noch nicht relevant, da die Mobilfunkbetreiber die Netze noch lange nicht ausgebaut haben.

Um stets auf dem Laufenden über iPhone, iPad und andere interessante, aktuelle Themen zu bleiben, folgt uns einfach auf Twitter oder Facebook.

[via Slashgear; Foto Apple]

19 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Weißes iPhone 4 in Vodafone-Liste aufgetaucht

  2. Pingback: Apple iPhone 5 mit vollständigem Redesign? Dual Core-Prozessor, NFC und umfangreichen integrierten Diensten

  3. Pingback: Apple iPhone 5 mit 4 Zoll-Display? [Gerücht]

  4. Pingback: Vorschau auf iPhone 5 und iOS 5 am 2. März

  5. Pingback: iPhone 5 behält flache Rückseite, Glas weicht Metall

  6. Pingback: Apple iPhone 5 mit LTE - Long-Term-Evolution

  7. Pingback: iPhone 5: Produktion soll erst im September beginnen [Gerücht]

  8. Pingback: iPhone 5: Aktuelle Gerüchte zusammengefasst – 8 oder 12,6 MP-Kamera, Produktionsbeginn im September

  9. Pingback: Apple iPhone 5: Produktion läuft im Juli/August an

  10. Pingback: Aktuelle Gerüchte um iPhone 5 mit 3,7 Zoll-Display & Multi-Touch Homebutton laut Quellen nicht korrekt

  11. Pingback: Mögliche Bilder des iPhone 4s/5 geleakt

  12. Pingback: Bringt Apple im Herbst zwei iPhone 5-Modelle? [Gerücht]

  13. Pingback: Apple iOS 5 kommt mit Sprachsteuerung aus der Cloud von Nuance

  14. Pingback: Apple iPhone 5 wird iPhone 4s – kommt im September [Gerücht]

  15. Pingback: iPhone 5/4s: Aufgetauchte Schutzhülle weist auf minimale Designänderung hin

  16. Pingback: Mac OS X 10.6.8 beinahe fertig, bereitet auf 10.7 Lion vor

  17. Pingback: Apple iPhone 4s soll im Juli oder August auf den Markt kommen – verbesserte Kamera, gleiches Design [Gerücht]

  18. Pingback: iPhone 5: Neue Hinweise deuten auf 8 Megapixel-Kamera hin

  19. Pingback: Hat Entwickler soeben das iPhone 5 mit 4-Zoll-Display bestätigt?

Schreibe einen Kommentar