Apple veröffentlicht iOS 9.2 Beta 2

Apple hat am Dienstag die zweite iOS 9.2 Beta für Entwickler veröffentlicht und gestern auch das Release der Public Beta nachgeschoben. Das Update kann wie üblich über das Over-The-Air Verteilungssystem bezogen werden.

iOS 9.2

In der ersten Beta von iOS 9.2 hat Apple vor allem Verbesserungen am Safari View Controller vorgenommen. Auch in dem Changelog zur zweiten Beta findet man nur die Information zu Bug Fixes und Verbesserungen. Details sucht man vergeblich.

Genauer gesagt hat Apple wieder am Safari View Controller gearbeitet und fügt eine Swipe Up Geste hinzu, mit der man offene Fenster schließen kann. Entwickler wie Tapbots (Tweetbot) mussten dafür immer Workarounds schreiben. Zum Beispiel hat sich der „Fertig“ Button von links nach rechts verschoben.

 

Neben der neuen iOS 9.2 Version ist auch eine neue Beta für El Capitan verfügbar, die weitere Verbesserungen für Grafik, Mail, Wi-Fi, Kalender, USB, Notes, Fotos und die Spotlight Suche mitbringt.

via: 9to5mac 9to5mac

Olli
Folgt mir ^^

Olli

Ist beruflich im SAP Geschäft tätig, seit 2015 nach langer Pause aber wieder in der Blogosphäre unterwegs. Hat eine attestierte „Technik-Macke“ mit einer Vorliebe für Apple-Produkte.
Olli
Folgt mir ^^

Veröffentlicht von

www.stereopoly.de

Ist beruflich im SAP Geschäft tätig, seit 2015 nach langer Pause aber wieder in der Blogosphäre unterwegs. Hat eine attestierte „Technik-Macke“ mit einer Vorliebe für Apple-Produkte.

Schreibe einen Kommentar