iTunes hat die 10 Milliarden Schallmauer durchbrochen!

10mrd

Gestern Nacht war es irgendwann soweit, da hat jemand tatsächlich über iTunes den 10 Milliardensten iTunes Song auf sein iPhone oder seinen Computer heruntergeladen. Herzlichen Glückwunsch Apple!

Im April 2003 wurde iTunes in den USA gestartet, nach dem ersten Jahr konnten bereits mehr als 25 Millionen Downloads verzeichnet werden. Im Februar 2006 hatte der Dienst die Marke von einer Milliarde verkaufter Songs durchbrochen. Nur vier Jahre später konnte diese Zahl sich verzehnfachen. Da fragt man sich doch, wie lange es wohl bis zur Verdoppelung der 10 Mrd. dauert – wann kommt iTunes wohl auf die 20 Milliarden? ich kann mit vorstellen, dass es bis zu diesem Meilenstein noch schneller geht. Denn doch die Akquise von Lala, einem Browser basierten Streamingservice könnte Apple seine Verkaufszahlen noch einmal steigern.

Top10

Top 5 der am häufigsten geladenen Songs:

1. I gotta feeling – Black Eyed Peas

2. Poker Face – Lady Gaga

3. Boom Boom Pow Pow – Black Eyed Peas

4. I’m Yours – Jason Mraz

5. Viva La Vida – Coldplay

Update: Hier noch ein Link zu einer Infografik auf Gigaom über den Weg zu den 10  Milliarden Downloads auf iTunes – sehr interressant!

TAGS:  ,

1 Kommentar

  1. STEREOPOLY hat heute auch ein Jubiläum: 200 klingt zwar nicht gerade wie 10 Milliarden, aber wir freuen uns über 200 Facebook-Fans und einen Gewinn bekommt der 200ertste ja auch noch :-)

Schreibe einen neuen Kommentar

Stereopoly auf Facebook

Stereopoly auf Google+