LG G2: Update auf Android 4.4 Kitkat für Ende 2013 geplant

bild_lg_g2

Laut dem französischen Provider SFR, der seine Kunden mit Update-Informationen versorgt, wird LG noch in diesem Jahr ein Update auf Android 4.4 KitKat für das G2 veröffentlichen. De facto hat LG für Google das Nexus 5, basierden auf dem G2, gebaut und dementsprechend auch die Voraussetzungen, um schnell das Update zu liefern.

Dazu müsste Google nur noch den Code für Android 4.4 KitKat freigeben, was aber nicht mehr lange dauert. HTC kündigte als erster Smartphone-Hersteller an, dass für das eigene Flaggschiff (HTC One) spätestens in 90 Tagen ein Update verfügbar sein wird. Gemäß der Liste von SFR ist aber nur das LG G2 aufgelistet. Wie es mit den anderen Herstellern, wie Samsung oder Sony, aussieht, ist bislang noch nicht ganz klar.

Zumindest wissen wir jetzt, dass LG entweder im November oder im Dezember ein Update ausliefern könnte. Andere Hersteller könnten dementsprechend nachfolgen. Sobald mehr dazu bekannt geben wird, werdet ihr es hier erfahren.
599x450xg2-4.4-sfr.png.pagespeed.ic.Laz6IyrL7y

Quelle: mobilegeeks

Veröffentlicht von

4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Hey Leute!

    Hab vor kurzem den neuen Cloud Service Copy entdeckt und das Ding hat seitdem
    Dropbox komplett ersetzt. Man bekommt 15 Gb Gratisspeicher und mit jedem
    Referral 5 Gigs dazu. Die Oberfläche ist Dropbox sehr ähnlich, meiner Meinung nach
    sogar besser. Es gibt auch eine Desktop App für Windows und Mac, sowie mobile
    Apps für Ios und Android.
    Hab mir gedacht, ich teile meinen Fund, da das Referralsystem von Dropbox ja
    sehr mager ist (250 mb).

  2. Pingback: News | technische Daten, aktuelle News und Expertenrat zu

  3. Pingback: #190 – tu ma fortfahren tun | TouchTalk

Schreibe einen Kommentar