Motorola Pro Volltastatur-Androide kommt im 2. Quartal nach Europa [UPDATE]

Motorola hat im Laufe des ersten Tages des MWC reits eine gute Nachricht verkündet: das Motorola XOOM Android Honeycomb-Tablet wird bald nach Europa kommen. Eine weitere kleine Neuigkeit ist aber ein wenig untergeganen. Denn eines der wenigen Business-Smartphones mit QWERTZ-Tastatur, die auf Android basieren, findet auch bald seinen Weg nach Europa  - das (Droid) Pro.

Auf den ersten Blick erinnert das Pro ein wenig an Blackberry-Smartphones, wobei es an den Ecken etwas weniger abgerundet ist als die Produkte des kanadischen Herstellers RIM. Neben dem vor einigen Wochen angekündigten Dell Venue ist das Droid Pro vermutlich eines der wenigen Android-Barrenhandys, bei dem die QWERTZ-Tastatur im Portraitmodus direkt unter dem Display angebracht ist. Im ersten Hands-On machte das Keyboard bereits eine gute Figur.

Motorola_Pro_Dyn_R_vert_Home_EMARAMotorola_Pro_Front_EMARAMotorola_Pro_Dyn_L_vert_Home_EMARA

Die technischen Daten:

  • 3.1 Zoll Display (320×480 HVGA)
  • Android 2.2
  • Flash 10.1
  • 1GHz OMAP 3620 Prozessor
  • 5 Megapixel-Kamera
  • Portrait-Keyboard
  • 802.11n WiFi, Bluetooth 2.1
  • World-Phone – funktioniert in 220 Ländern
  • 2GB interner Speicher (1,5GB stehen dem Nutzer zur Verfügung), 2GB SD-Karte im Lieferumfang
  • DLNA-Unterstützung
  • Gewicht: 134 Gramm
  • Abmessungen: 60 x 119 x 11.7 mm

Mit der Pressemitteilung hat Motorola zwar bekannt gegeben, dass das Motorola Pro nach Europa kommen wird, ein konkretes Datum wurde allerdings nicht genannt; eine Preisangabe vermisse ich auch. Nun können wir abwarten, wann die nächste Pressemitteilung eintrudelt, aus der dann hervorgeht, für welchen Preis das kleine schwarze über die Ladentheke gehen wird.

UPDATE 28.02.2011: Motorola gibt per Pressemitteilung bekannt, dass das Pro bereits ab dem zweiten Quartal vorerst exklusiv bei Vodafone erhältlich sein wird.

YouTube Preview Image

[via Phandroid]