Nintendo DS2 noch dieses Jahr?

nintendo-logo

RPAD.tv hat ein paar Neuigkeiten zur nächsten Generation der Nintento DS ausgegraben. Der DS-Nachfolger wird zwei größere Displays haben, die als zwei separate Screens arbeiten aber auch zu einem großen Screen zusammengeschaltet werden können.

Außerdem werde sie eine höhere Auflösung als die früheren Modelle bieten. Darüber hinaus wird das Teil einen Beschleunigungsmesser haben, mit dem einige neue Spielkonzepte denkbar werden. Noch hat die neue Handheld-Konsole keinen Namen, aber Nintendo DS2 ist wäre gut möglich. Wegen des Weihnachtsgeschäftes ist es nicht unwahrscheinlich, dass die „DS2“ noch im 3. oder 4. Quartal dieses Jahres erscheint. Wenn die Konzeptbilder, die bei SlashGear aufgetaucht sind, echt sein sollten, wird die DS2 ein wenig aussehen, wie zwei zusammeklappte iPhones. Für Nintendo ja eher ein untypisches Design.

nintendo_ds2

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Webnews #4: Buzz und Lena Meyer-Landrut | Andi Licious' Blogosphäre

  2. Pingback: Nintendo DS – kleiner Handheld mit massig Fun » Preisbewertung.de

Schreibe einen Kommentar