Samsung Roadshow 2014: Activity Tracker (S Band) kommt für 80 € auf den Markt

Samsung Activity Tracker S Band

Samsung hatte gestern auf seiner eigenen Roadshow 2014 (Produktlineup für die deutschen Händler/den deutschen Markt), neben den üblichen Verdächtigen GALAXY S 5, Gear 2 und Gear Fit im Bereich Mobile auch das S Band rumliegen. Bisher gab es das nur in Scans eines Reklameflyers.

Samsungs eigener Activity Tracker stellt das untere Ende seiner Wearable-Starategie dar und tritt in Konkurrenz zu den Platzhirschen Jawbone, Nike und Fitbit.

Es hat exakt die gleiche Funktionalität und lässt sich, wie bei Sonys Tracker (die nenen das den “Core”) aus dem Armband herauslösen und beispielsweise in den Clip stecken.

Im Clip wiederum ist ein kleiner Magnet integriert, der dann durch den Stoff eurer Hose hindurch Kontakt zur metallischen Rückseite des Trackers hält, damit der nicht – oder nicht so leicht – verloren geht.

YouTube Preview Image

Außer 5 LEDs (wie beim Fitbit Flex) hat es keine Anzeige, durch das Band verdeckt wird die micro-USB-Ladebuchse. Ich konnte den Tracker nicht aus dem Band entfernen, denn der war festgeklebt – Tradeshow eben.

Der Activity Tracker (die Bezeichnung “S Band” war nirgends zu lesen), teilt seine Daten via BT 4.0 mit der selben App, die auch die Gear Fit bespielt. Benötigt wird dazu Minimum Android 4.3.

Samsung Activity Tracker S Band + Clip

Über den Schalter an der Seite stellt man ein, ob man schläft oder aktiv ist; es zeichnet also auch den Schlaf auf, wie es mein Fitbit Force und das Jawbone Fuelband, seit dem letzten Softwareupdate, auch können.

Samsung Activity Tracker S Band - Mode Switch

  • Erfassung von Bewegungsaktivitäten zur Ermittlung von zurückgelegten Strecken, Durchschnittsgeschwindigkeit und Kalorienverbauch, außerdem Erstellung eines Schlafprotokolls (Schlafphasen, Schlafanteil)
  • Setzen von Tageszielen, z.B. bezüglich zurückgelegter Strecke und Kalorienverbauch
  • Hoher Tragekomfort dank individuell einstellbarem Armband
  • Praktischer Clip zur Befestigung

Sasmung Activity Tracker "S Band" - Verbindung

Das S Band soll fünf Tage lang auf einer Ladung durchhalten und kommt in Bälde mit einem EVP von 79,90 € & kann z.B. schon auf Amazon vorbestellt werden:

Folgt mir :)

Michael S.

Bloggt über Technik und kritisiert andernorts Filme. Windows Phone Evangelist und passionierter Burgerfotograf.
Folgt mir :)

Veröffentlicht von

www.stattrandgedanken.de

Bloggt über Technik und kritisiert andernorts Filme. Windows Phone Evangelist und passionierter Burgerfotograf.