Sony Ericsson XPERIA X10: Android 2.3 Gingerbread kommt!

Da soll noch einer sagen, das sich meckern nicht lohnt! Aufgrund reger Diskussion und Beschwerden auf dem Sony Ericsson Product-Blog wird es trotz der Ankündigung, dass der Support für das XPERIA X10 eingestellt wird, ein Update auf Android 2.3 Gingerbread geben.

Rikard Skoberg, Autor des SE-Blogs gibt bekannt, dass aufgrund der Beschwerden, aber auch wegen der guten Arbeit der Sony Ericsson-Entwickler ein Update für das XPERA X10 im Laufe des zweiten und dritten Quartals dieses Jahres bereitgestellt werden kann. Der Umfang der Funktionen wird der Gingerbread-Software der aktuellen XPERIA-Reihe arc, neo und Play entsprechen. Allerdings erhält das X10 aufgrund fehlender Hardwareunterstützung selbstredend keinen Support für HDMI.

We plan to bring an upgrade to Android Gingerbread for the XperiaTM X10 to generic trade kits end Q2 / early Q3 this year.

Das Update wird lediglich für das Flaggschiff X10 zur Verfügung gestellt. Weitere Modelle wie das Xperia X10 mini, mini pro und Xperia X8 bleiben außen vor. Auch wenn Sony Ericsson die “kleineren Modelle” nicht mit einem Gingerbread-Update versieht, gibt sich der Konzern redlich Mühe, auf die Kunden einzugehen und den Support auszubauen. Hut ab!

Damit bleibt das XPERIA X10 noch immer ein interessantes Smartphone, welches zurzeit zu einem attraktiven Preis angeboten wird. Im Preisvergleich wird es bereits für unter 300 Euro gelistet, bei Amazon etwas darüber.

Wer sich eine neues Smartphone von Sony Ericsson gönnen möchte, sollte einen Blick auf das neue Flaggschiff werfen: das Xperia arc. Dieses ist bereits bei Amazon vorbestellbar und auch schon im Preisvergleich sowie bei Vodafone gelistet.

Zum Weiterlesen:

- via Sony Ericsson-Blog-

TAGS:  , , , ,

3 Kommentare

  1. [...] für die Xperia Reihe zu entwickeln. Heute habe ich dann einen bzw. mehrere Artikel entdeckt (z.B. HIER), die alle das gleiche berichten und zwar das Sony Ericsson sich aufgrund der vielen Beschwerden [...]

  2. [...] für die Xperia Reihe zu entwickeln. Heute habe ich dann einen bzw. mehrere Artikel entdeckt (z.B. HIER), die alle das gleiche berichten und zwar das Sony Ericsson sich aufgrund der vielen Beschwerden [...]

Schreibe einen neuen Kommentar

Stereopoly auf Facebook

Stereopoly auf Google+