Oppo kündigt “Bahnbrechendes” und “Beispielloses” für den MWC 2016 an

Der Mobile World Congress in Barcelona rückt immer näher und immer mehr Ankündigungen zu Präsentationen neuer Geräte kommen in Umlauf. Jetzt war Oppo dran und kündigt Großes an.

Oppo2 Oppo kündigt "Bahnbrechendes" und "Beispielloses" für den MWC 2016 an Gadgets Google Android Smartphones Technologie

Viele fragen sich jetzt vermutlich: Oppo…wer oder was ist das?! Wer hier im Blog aufmerksam mit liest, dem kommt der Name sicher bekannt vor, denn wir haben erst Ende November letzten Jahres über ein neues Smartphone, dem Oppo R7 berichtet.

Oppo gehört ähnlich wie Xiaomi oder Huawei zu einem der am schnellsten wachsenden Smartphone-Hersteller 2015. Im letzten Jahr wurden 50 Millionen Smartphones verkauft – 67 Prozent mehr als im Vorjahr und hat damit mittlerweile Rang 8 der größten Smartphone Hersteller erklommen.

Oppo1 Oppo kündigt "Bahnbrechendes" und "Beispielloses" für den MWC 2016 an Gadgets Google Android Smartphones Technologie

Oppo kündigt nun vollmundig eine Präsentation mit „bahnbrechender Akku-Lösung“ und einer „beispiellosen Smartphone Kamera-Innovation“ an. Mehr Details wurden nicht genannt, es bleibt also viel Raum für Spekulationen und wir dürfen gespannt sein, was Oppo’s Entwickler da auf die Beine gestellt haben. Die Präsentation wird zudem mit „WOW THE WORLD“ beworben.

Oppo selbst schreibt zudem:

With our commitment to equip everyday consumers with the best technology, OPPO invests great efforts in technological innovation. We have a legacy of bringing new ideas to the industry that we are proud to uphold, such as introducing the world’s first motorized rotating camera, the fast and safe VOOC Flash Charge technology, the first front-facing Screen Flash, and the first selfie beautify function for smartphones,” said Mr. Sky Li, OPPO Vice President and Managing Director of International Mobile Business. “We are excited to present OPPO’s latest breakthroughs at the world-class MWC and look forward to creating even more amazing user experiences.

Bleibt zu hoffen, dass den durchaus vollmundigen Ankündigungen auch Taten folgen. Bald wissen wir mehr.

via: 9to5google

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x