20.000 neue Entwickler für Google Wave

GoogleWave 20.000 neue Entwickler für Google Wave Technologie Web

Das im Mai von Google vorgestellte neuartige Kommunikationssystem Google Wave scheint so langsam Formen anzunehmen. Immerhin sollen nun in den nächsten Wochen 20.000 weitere Entwickler in den Sandkasten zum Spielen eingeladen werden.

Das Wave Projekt der beiden Brüder Jens und Lars Rasmussen von Google Australien wird in den nächsten Wochen einen regen Zulauf an weiteren Mitwirkenden erhalten. Von den bisher 6.000 Entwicklern soll das ganze Programm auf ein paar Zehntausend erweitert werden. Das kann im Grunde nur bedeuten, dass die Entwicklung des Open Source Systems sehr gut voranschreitet und hoffentlich bald die geschlossene Alpha-Testphase beendet wird.

Interessierte Nicht-Entwickler sollten sich rasch auf der Google Wave Seite anmelden, um eine der 100.000 Einladungen zu bekommen. Denn Ende September 2009 will Google genau diese Anzahl an Usern hinzufügen, sodass die Wave langsam an Teilnehmern gewinnt. Diese schrittweise Erweiterung erinnert an die Anfangsphase von Gmail.

Angesichts der Tatsache, dass bereits einige Wave Widgets existieren und auch an einer WordPress Implementierung gearbeitet wird, kann angenommen werden dass Google mit dem System das Kommunikationsverhalten maßgeblich beeinflussen wird. Um noch mehr über diese Mischung aus E-Mail, Chatprogramm, Wiki, Blog und Fotoportal  zu erfahren, empfehle ich unseren Artikel Google Wave ist wie Email – nur besser! Der folgende Film gibt auch einen umfangeichen Einblick.

Video des Google Wave Preview von der Google Entwicklerkonferenz i/o

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

[…] suchte Google 20.000 Entwickler, die mit ins Boot von Google Wave wollten. Wir haben darüber berichtet. Dort haben wir aber noch etwas angekündigt, nämlich dass Google bis September noch […]

12 Jahre zuvor

Hallo, hat hier jemand eine Einladung zu teilen? Es wäre sehr dankbar! Danke!

[…] im Mai 2009 war Wave begeistert aufgenommen worden. Anschließend vergab Google zunächst 20.000 Entwickler-Accounts, später wurden noch einmal 100.000 Einladungen verschickt. Anfang Dezember 2009 kaufte Google […]

4
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x