2011 wird das Jahr der Nvidia Tegra 2 Dual Core-Android-Tablets: Asus, Acer, Toshiba & Samsung steigen ein

nvidiategra 2011 wird das Jahr der Nvidia Tegra 2 Dual Core-Android-Tablets: Asus, Acer, Toshiba & Samsung steigen ein Tablets Technologie

Das Jahr 2011 wird rasend schnell – nicht nur vergehen – sondern auch in Bezug auf mobile Geräte. Denn viele Hersteller interessieren sich für Nvidias Tegra 2 Dual Core-Technologie. Unter den Interessenten befinden sich laut Digitimes Asus, Acer Toshiba und Samsung, die mitunter ihre geplanten Tablets mit diesem diesem Chip ausrüsten wollen.

Damit gesellen sie sich in gute Gesellschaft – Motorola und LG haben bereits vor einiger Zeit bekannt gegeben Tablets zu fertigen, die auf Nvidias Prozessorarchitektur basieren. Eines dieser Tablets ist das kürzlich von Andy Rubin demonstrierte MOTOPAD, das sogar schon eine Version von Android Honeycomb installiert hatte. Von LG ist zwar noch kein Tablet, dafür aber ein Smartphone mit diesem Chip gesehen und getestet worden – das LG Star.

Grund des steigenden Interesses an dieser Technologie sind die steigenden Absätze von Apples iPad. Denn mit diesem Tablet wurde demonstriert, dass auch andere Systeme neben Plattformen mit Windows und Intel-Architektur erfolgreich sein können und die Akzeptanz von alternativen Systemen unter Konsumenten gestärkt.

Die starke Grafikperformance, Unterstützung von Adobe Flash und 3D-Gaming sind starke Schlüsselkomponenten die die Hersteller dazu treiben auf Nvidia-Prozessoren zu setzen. Darüber hinaus bietet Nvidia Preisnachlässe, in der Hoffnung, damit den Markt zu beleben und Marktanteile für sich zu gewinnen.

Die ersten Tablets-PCs mit dem kraftvollen Nvidia-Chip können bereits Anfang 2011 erscheinen. Allen voran vermutlich die beiden Geräte von Motorola und LG. Nvidia erhofft sich im ersten Halbjahr 2011 auf einen Marktanteil von 50 Prozent aller verkauften Tablets zu gelangen, was mitunter durch die Produktion von sogenannten “White Box”-Modellen  erreicht werden könnte. Dabei handelt es sich um Geräte, die von verschiedenen Anbietern unter eigenem Namen verkauft werden.

[via Phandroid und NetBook News]

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

[…] Es ist durchaus möglich, dass auch Samsung auf diese Plattform setzen wird, zumal Nvidia einiges daran setzt den Tegra 2-chip unter die Leute zu bringen. Hier eine Übersicht der geleakten technischen […]

[…] 64GB verbaut. HP setzt im Gegensatz zu anderen Herstellern nicht auf die gerade extrem angesagten Nvidia Tegra 2 Dual Core-Chips, welche zurzeit in allen aktuellen Geräten zu finden […]

2
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x