2011er Modelle von Sony bekommen kein Android 4.1 Jelly Bean mehr

Sony-Ericsson-Xperia-S 2011er Modelle von Sony bekommen kein Android 4.1 Jelly Bean mehr Ericsson

Wenn es um Updates geht, befindet wir uns bei Android-Geräten auf einem Minenfeld. Viel wird versprochen, wenig gehalten. Bei Sony ist dies glücklicherweise nicht ganz so schlimm. Hier hat man trotz einiger Verspätungen Wort gehalten und wenn man etwas nicht realisieren konnte, dann hat man dies direkt offen kommuniziert.

Jetzt gibt es schlechte Nachrichten für alle Besitzer eines 2011er Modells von Sony beziehungsweise Sony Ericsson. Die Smartphones aus dem vergangenen Jahr werden kein Update mehr auf die derzeit aktuelle Version von Android bekommen. Für sie ist mir dem Update auf Android 4.0.4 Ice Cream Sandwich Schluss.

Die Gründe liegen laut Sony bei der User Experience und dass sie diese nicht mehr gewährleisten könnten. Das mag vielleicht nur die halbe oder eine viertel Wahrheit sein, denn wir alle wissen, dass die Entwicklung von Software Zeit und Geld kostet und jede Firma Kosten minimiert um mehr Einnahmen zu haben. Schaut man sich die Liste der Smartphones an, die Jelly Bean bekommen, wird man feststellen, dass diese sehr umfangreich ist. Einzig zu den Einsteigergeräten wie zum Beispiel dem Xperia U schweigt man ich noch ein wenig aus, aber vielleicht kommen hierzu auch noch Informationen von Sony. Der Stand der Dinge ist, dass man bei den Low-End Smartphones den Sinn eines Updates noch prüft.

Liste der Smartphones von Sony, die ein Update auf Jelly Bean bekommen:

  • Xperia T
  • Xperia TX
  • Xperia V
  • Xperia S
  • Xperia acro S
  • Xperia ion
  • Xperia P
  • Xperia go
  • Xperia J

Die ersten drei Modelle der Liste bekommen ihr Update im ersten Quartal 2013. Einen Zeitplan für die anderen gibt es aber noch nicht. Sollte es Neuigkeiten geben, erfahrt ihr sie selbstverständlich von uns. Als nächstes wartet das Sony Xperia U sehnlichst auf ein Update auf Ice Cream Sandwich, denn es läuft immer noch mit Gingerbread. Das Update soll in den kommenden Wochen erscheinen.

– Quelle: Mobile Geeks
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
8 Jahre zuvor

Wer hätte es gedacht… „2011er Modelle von Sony bekommen kein Android 4.1 Jelly Bean mehr“ https://t.co/1RGjoKN0

Micha
8 Jahre zuvor

Hi Ricarda,

bitte nimm mir die Haarspalterei nicht übel, aber Controller tut mir die Aussage, dass jemand Kosten reduziert, um mehr Einnahmen zu erzielen, etwas weh. 😉 Mehr Marge/Gewinn, ja – aber mit Kostensenkung erzeugt man keine Einnahmen (schon eher das Gegenteil, wenn man an der falschen Stelle spart… 😉

Nichts für ungut und danke für die Info!

8 Jahre zuvor

2011er Modelle von Sony bekommen kein Android 4.1 Jelly Bean mehr https://t.co/GCgm71Q4

8 Jahre zuvor

Uraltschrott?“@frankfeil: Wer hätte es gedacht… „2011er Modelle von Sony bekommen kein Android 4.1 Jelly Bean mehr“ https://t.co/Qyy5xFT0”

8 Jahre zuvor

Hallo!
Ich habe gestern das Xperia Mini 2 auf 4.1 upgedatet. Stand on the air zur Verfügung.

5
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x