Ab sofort bei o2 verfügbar, aber HTC könnte bald Lieferprobleme beim HTC One haben

htc-one Ab sofort bei o2 verfügbar, aber HTC könnte bald Lieferprobleme beim HTC One haben HTC Corporation

Seit dem letzten Artikel über HTC wissen wir, dass es nicht gut aussieht. HTC hat nicht nur extreme finanzielle Probleme, sondern auch nur beschränkte Mittel, da wieder herauszukommen. Die Hoffnung ist das HTC One und das kommt nun auch bei uns auf den Markt. O2 begann in diesen Tagen mit der Auslieferung.

Gerüchten zufolge soll es aber in näherer Zukunft vermehrt zu Problemen mit der Lieferbarkeit kommen. Gerücht deswegen weil die Informationen von einer Seite aus Taiwan stammen, de sich auf Aussagen eines Analysten berufen. Probleme soll die Ultrapixel-Kamera machen. Diese ist das Aushängeschild von HTC und dem neuen Modell “One” und soll eine bessere Bildqualität bei einer niedrigeren Auflösung liefern. Mag paradox klingen, aber Auflösung und Bildqualität sind nicht unbedingt aneinander gekoppelt.

Mehr als 800.000 – 1,2 Millionen Modelle des Android Boliden HTC One sollen innerhalb der nächsten Monate nicht ausgeliefert werden können. Stichproben in den Produktions- und Lieferungsketten zeigten, dass die erforderlich und von HTC benötigte Stückzahl  nicht erreicht werden konnte. Da die Kamera Mittelpunkt der Marketingkampagne von HTC war, ist dies doppelt ärgerlich.

Hoffen wir einmal, dass sich die Gerüchte nicht bestätigen und man bei HTC die Geschäftszahlen retten kann. Es wäre schade um die Firma.

– via androidnext

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x