Acer plant drei Tablets mit Android 3.0 Gingerbread

ACER-Logo Acer plant drei Tablets mit Android 3.0 Gingerbread Tablets Technologie

Auf der IFA war von Acer ein eher klassisches Angebot zu sehen – Desktop- und Notebooks sowie Displays und das ein oder andere Smartphone. Ein Tablet gab es noch nicht zu sehen. Das wird sich nach Informationen der Digitimes bald ändern.

Der taiwanische Computerkonzern plane demnach gleich ein ganze Serie auf den Markt zu bringen. Bereits im ersten Quartal 2011 sollen Produkte mit den Displaygrößen 5, 7 und 10  Zoll erscheinen, die mit Googles Android 3.0 Gingerbread laufen sollen. Das 5-zöllige Tablet soll sich in die Nische zwischen Smartphone und Tablet einfügen und wohl dem Dell Streak ein wenig Konkurrenz machen – sogar eine Telefoniefunktion soll beim 5-zölligen Tablet vorhanden sein.

Was die Hardware angeht, so befindet sich Acer noch in Verhandlungen mit Qualcomm und Nvidia, um entweder einen Snapdragon oder Tegra 2 Chip in die Tablets einzusetzen, mehr ist diesbezüglich nicht bekannt. Bevor diese Tablet-Serie mit Android erscheinen soll, will Acer ein Tablet mit Intel-Prozessor sowie Windows 7 anbieten. Ein Termin ist auch dafür noch nicht bekannt. Was die Preisgestaltung anbelangt so können wir erfahrungsgemäß mit eher erschwinglichen Produkten rechnen.

[via Talkandroid; Quelle Digitimes, Foto Acer]

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

[…] 17. September 2010, 09:02 Uhr« Vorheriger Motorola Chef hofft Anfang 2011 auf eigenes Android […]

1
0
Would love your thoughts, please comment.x