Amazon Instant Video nun auf Android-Tablets verfügbar

Amazon Instant Video ist für viele die perfekte Alternative zu Netflix. Da ehViele Prime-Kunde sind, macht es damit ein Großteil der Inhalte wie Serien oder Filme kostenlos. Mit diesem Gesamtpaket weiß Amazon zu überzeugen, bisher ist es jedoch so, dass Nutzer von Android-Tablets sprichwörtlich in die Röhre geschaut haben.

Nexus7_1 Amazon Instant Video nun auf Android-Tablets verfügbar Technologie Unterhaltung

Bisher musste man auf den Fire HD, Amazons hauseigenes Produkt, zurückgreifen. Im Gegensatz zu Netflix ein großer Minuspunkt, denn dieser Service ist auf so gut wie jedem Gerät verfügbar. Heute morgen hat der Versandriese jedoch eine App freigegebene, mit welcher es möglich ist auf Android-Devices Amazon Instant Video zu schauen.

Wie üblich bei Amazon-Apps ist diese nicht bei Google Play, sondern im eigenen App Store zu finden. Hierzu müsst ihr diesen runterladen und dann im Amazon App Store die App suchen. Hierzu müsst ihr dem Telefon erlauben Apps von Drittanbietern, sprich “Unbekannten Quellen”, zu installieren. Das Ganze ist ziemlich umständlich, aber immerhin funktioniert jetzt Instant Video.

Quelle: TechCrunch

Follow me!

Veröffentlicht von

Ich bin ein Kind des Internets und blogge über Technik und Musik bei TechNews, dem Impericon Magazin und STEREOPOLY. Meinen Enkel werde ich einmal 40 Katzen, alte Splatterfilme und eine ausgedehnte Musiksammlung vermachen.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x