Amazon will 3 Millionen Tablets im 3. Quartal verkaufen

amazon-android-tablet Amazon will 3 Millionen Tablets im 3. Quartal verkaufen Google Android Software Tablets Technologie Amazon bereitet eine Marktinvasion mit seinen 7-Zoll Tablets “Coyote” für das dritte Quartal vor. Quanta, Amazons Hardware-Partner, der auch das Kindle und das Playbook herstellt, erwartet, im Oktober 3 Millionen seiner Dual-Core-Tablets  an Amazon zu liefern.

Das heißt, Amazon möchte so 800.000 bis eine Million Geräte im Monat verkaufen – etwas mehr, als zunächst gedacht. Bisher ist der Tablet-Markt ja kaum in Bewegung. Das iPad verkauft sie wie geschnitten Brot, alle anderen Tablets zusammen teilen sich einen Bruchteil des Marktes. Zum Vergleich: Apple will im 3. Quartal 12-14 Millionen iPads absetzen…

Wenn ein Gegenspieler die nötige Marktmacht hat, dann wohl Amazon. Auch wenn Apple sonst als teuer gilt: Das iPad ist im Vergleich zu halbwegs gleichwertigen Android-Tablets ziemlich günstig. Amazon könnte sich per Quersubventionierung ein Stück vom Kuchen herausbeißen – schließlich wird das Kindle ja auch schon unter Preis verkauft, weil Amazon in erster Linie eine Plattform für eBooks schaffen möchte.

Das 10-Zoll Tablet “Hollywood” ist übrigens noch in Arbeit und wird erst 2012 erwartet. Hersteller wird nicht Quanta sondern Foxconn sein.

Zum Weiterlesen:

– via Phandroid –

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

[…] stereopoly PLISTA.items.push({"objectid":4024,"title":"Amazon will 3 Millionen Tablets in Quartal 3 […]

1
0
Would love your thoughts, please comment.x