Android 2.2 Froyo-Update für das Motorola Milestone verschiebt sich auf auf Anfang 2011

froyo1 Android 2.2 Froyo-Update für das Motorola Milestone verschiebt sich auf auf Anfang 2011 Google Android Motorola

Seitdem O2 Anfang Dezember das Android 2.2-Update des Motorola Milestone auf das erste Quartal 2011 verlegte, hätte man ahnen können, dass auch Motorola mit dem Veröffentlichungstermin nachzieht. Nun ist es offiziell – sowohl auf der Facebook-Seite als auch im Support-Forum wurde bekanntgegeben, dass das Milestone 1 erst im nächsten Jahr an Froyo kommen soll.

Angeblich lag Motorola mit der Entwicklung des Updates so gut in der Zeit, denn immer wieder gab es Updates und Informationen über den Entwicklungsstand. Dennoch konnte das Versprechen, bis Ende dieses Jahres Froyo aufs Milestone zu bringen, nicht eingehalten werden. Heute, zehn Tage vor Jahresende, wurde der Zeitplan im Supportforum angepasst. Nun heißt es:

Initial rollout of upgrade to Android 2.2 planned for Early Q1 2011

Hier die Nachricht auf Facebook:

motorola_fb Android 2.2 Froyo-Update für das Motorola Milestone verschiebt sich auf auf Anfang 2011 Google Android Motorola

Gründe für die Verzögerung wurden nicht genannt. Es bleibt nun zu hoffen, dass Motorola es wenigstes schafft das Update im Januar auch endgültig bereitzustellen. Das Motorola Milestone gibt es im Preisvergleich bereits ab ca. 240 Euro, bei Amazon ist es auch gelistet.

[via Facebook]

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
maddesc
11 Jahre zuvor

Ob die Einsparungen an der Entwicklung den Imageschäden in Europa im Einklang sind, wage ich zu bezweifeln.

Klar – das Update soll gut sein. Darum bitte erst dann veröffentlichen, wenn es gänzlich frei von Fehlern ist. Aber es ist angesichts des Updates für das Droid dem Milestone gegenüber nur noch eine schreckliche Farce.

Peter Radvan
11 Jahre zuvor

Glaube schon lange nicht mehr an den Weihnachtsmann und auch nicht an das 2.2 Froyo fürs Milestone One. Trotzdem allen ANDROIDEN ein GESUNDES JAHR 2011!

Frank S.
11 Jahre zuvor

Ich habe mir mit dem Milestone, das erste Motorola Handy angeschafft. Im Großen und Ganzen bin ich auch absolut zufrieden damit. Aber die Updatepolitik von Motorola hat mich überzeugt, dass ich mir NIE WIEDER ein Handy von denen kaufe.
Als das Milestone raus kam hieß es, das es Flash 10.1 unterstützt. Jetzt ist es im Prinzip schon ein “veraltetes” Handy und Flash läuft immernoch nicht.
Mit diesen ständigen Verzögerungen machen sie sich sicher keine Freunde. Sicher ist ihnen die Entwicklung der neuesten Hnadys wichtiger, aber das heist ja nicht, dass alle anderen auf der Strecke bleiben müssen und sie ihre Versprechungen (Flash) nicht erfüllen müssen.
Ich sage nur “NIE WIEDER MOTOROLA”!

Sony Ericsson Vivaz 2 (MT15i/Halon) erhält Testbericht - vor offiziellem Release
11 Jahre zuvor

[…] ich erinnere nur an das lange Warten auf Android 2.2 Froyo für das Galaxy S oder das immer noch ausstehende Update für das Motorola […]

CodeFlatter
11 Jahre zuvor

Ja, auch ich habe damals den tollen Versprechungen geglaubt und mir ein Milestone 1 gekauft, weil ich die angepriesen Flash-Inhalte auf Webseiten nutzen wollte. Pustekuchen! Ich fühle mich nicht nur verarscht, ich wurde verarscht! Und alle anderen natürlich auch.

Natürlich kaufe ich kein Motorola Handy mehr, keine Frage! Allerdings zeichnet sich auch ab das Android sich mit seiner Updatepolitik als Totgeburt entwickeln wird. Wir sind bereits bei Version 2.3 – manche Handys werden aber noch mit 1.6(!) ausgeliefert und haben keine Chance auf eine neuere Version. Von wegen “Offen”. Wo denn? Riesen Tam-Tam um den Linux-Kernel! In Berührung kommt der Entwickler damit aber nicht, weil tatsächlich ein umgefriemeltes Java aufgesetzt ist. De facto hat vom Linux niemand direkt etwas.

Updates bekommt man nur vom Provider und auch nur wenn die das wollen. Änderungen am Android bekommt der Benutzer nur in der Presse mit, aber nicht auf seinem Gerät. Toll das sich Andoid – am Handy vorbei – weiterentwickelt, nützt mir in etwa soviel wie ein ein tolles Mittagessen auf einem Foto…

Und ehrlich gesagt ist mein Milestone mit jedem Update – Dank der wenigen die es bisher gab – deutlich langsamer geworden und verbraucht noch mehr Akkuleistung!
Lief eine Testapp “bouncingball” (auf youtube gibts Beweisvideos) auf Version 2.0 noch stabil mit 55 FPS läuft die identische Anwendung jetzt mit 31 FPS und manchmal kurz bis zu 50! Das Marketing verspricht da anderes, warum bekomme ich davon nichts mit? Und ich habe KEINERLEI(!) Apps nachinstalliert!

Nein, so hat auch Android keine Chance ernst genommen zu werden – denn offen ist da nichts…

[…] das Milestone verschoben. In der letzten Ankündigung Motorolas hieß es, dass Froyo Anfang dieses Jahres fertig sein würde, bzw. “Early Q1″. Mittlerweile sind wir beinahe in der Mitte des […]

6
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x