Android 2.3 Gingerbread für das Nexus One: Update kommt wirklich bald!

NexusOneGingerbead1 Android 2.3 Gingerbread für das Nexus One: Update kommt wirklich bald! Google Android Software

Besitzer des Google Nexus One warten seit gefühlten Ewigkeiten darauf, ihr Smartphone endlich auf Android-Version 2.3 Gingerbread aktualisieren zu können. Seitdem Android-Entwickler Alvaro Fuentes Vasquez im November per Twitter bekannt gab, die Nexus Ones bauf ein Update einzustellen sind mittlerweile Monate vergangen. Auch Im Dezember nach dem Release von Gingerbread gab es eine Ankündigung, dass das Update rasch kommen würde. Wochen später, immer ist noch nichts davon zu sehen.

Nach Informationen von Computer World-Redakteur JT Raphael, welcher mit einem Googler gesprochen hat, wird das Update wirklich ganz bald kommen. Es wird zudem das erste Gingerbread-Update sein, das OTA (Over-The-Air) ausgerollt wird. Nach Angaben Googles aus dem Android-Team gibt es keine Hürden mehr, die einer Freigabe im Wege stehen.

Don’t worry — it’s on the way. A representative from the Android team tells me there have been no unexpected hurdles and that the rollout should be starting soon.

Falls dem wirklich so ist, könnte theoretisch innerhalb der nächsten Tage (!) das Update auf Gingerbread zur Verfügung stehen. Wir werden sehen, was Google unter “soon” versteht.

Das Nexus One gibt es auch  sowohl im Preisvergleich, als auch bei Amazon. Sein Nachfolger, das Nexus S wird auch bald in Deutschland verfügbar sein.

[via AndroidCommunity, Quelle ComputerWorld]

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
11 Jahre zuvor

Dann hoffen wir mal 😉

Was meinst Du mit ” Es wird zudem das erste Gingerbread-Update sein, das OTA (Over-The-Air) ausgerollt wird.”? Auch frühere Versionen wurden doch schon OTA ausgeliefert?

Mort
11 Jahre zuvor

@Dirk: Und wieviele frühere Versionen von Gingerbread kennst du? 😉
Bisher gibt’s nur ein Android 2.3 und nur ein Gerät, das damit läuft – das hat’s aber nicht per OTA bekommen, sondern lief ab Werk damit.

11 Jahre zuvor
Reply to  Mort

Für das Nexus One eben noch gar keins… und darum gings doch in dem Artikel dachte ich?

Insofern wäre es sogar treffender das Nexus One “Upgrade”. (Ja ich weiß, es gibt schon den Lebkuchen für Nexus S. Gabs da denn schonmal ein nicht-OTA Update?)

Aber wer will schon so kleinlich sein… 🙂

marlan
11 Jahre zuvor

Es gibt ja schon Gingerbread Ports von CyanogenMod, die kommen allerdings noch nicht OTA…

El Gringo
11 Jahre zuvor
Reply to  marlan

Die CyanogenMod 7 RC1 ist aber nicht zu empfehlen. Es fehlt zum Beispiel GMail und andere Dinge. Ich würde warten …

6
0
Would love your thoughts, please comment.x