Apple: Audiosystem passt sich dem Nutzer an

Apple hat letzten Donnerstag ein Patent in den USA veröffentlicht. Prinzipiell erst einmal nichts ungewöhnliches. In dem neuen Dokument geht es aber um ein Audiosystem, welches sich an den Nutzer anpassen soll.

Screen-Shot-2016-01-28-at-13.46.21-780x535-772x530 Apple: Audiosystem passt sich dem Nutzer an Gadgets Technologie Unterhaltung

Das Stereosystem soll sich so an den Raum anpassen können, dass der Ton dort am besten zu hören ist, wo sich der Anwender gerade befindet. Wie macht das System das? Der Plan ist eine Verbindung mit dem iPhone des Nutzers aufzubauen. Über die Position des Smartphones beim Nutzer und diversen Sensoren kann das System die Möbel und andere Gegenstände in die Berechnung mit einfließen lassen. Dementsprechend soll die Ausgabe der Musik dann gesteuert werden, um den Anwender optimal beschallen zu können.

In der Vergangenheit hat sich Apple stark zurückgehalten, wenn es um Audiozubehör geht. Mit dem Beats Zukauf hat man natürlich eine ganze Palette an mobilen Lautsprechern und Kopfhörern hinzugewonnen. Dennoch kam bisher kaum Apple-eigenes. Ich bin gespannt, ob es tatsächlich zur Umsetzung dieses Patentes kommt. via

unbenannt Apple: Audiosystem passt sich dem Nutzer an Gadgets Technologie Unterhaltung
Folgt mir ^^

Veröffentlicht von

https://www.stereopoly.de

Ist beruflich im SAP Geschäft tätig, seit 2015 nach langer Pause aber wieder in der Blogosphäre unterwegs. Hat eine attestierte „Technik-Macke“ mit einer Vorliebe für Apple-Produkte.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x