Apple & Carl Zeiss – arbeitet man an einer Augmented Reality Brille?

So wie aussieht haben sich Apple und der deutsche Optikspezialist Carl Zeiss AG zusammengetan um an einer Augmented Reality Brille zu arbeiten. Diese könnte angeblich bereits in diesem Jahr vorgestellt werden. Das behauptet zumindest Blogger Robert Scoble in einem Facebook Post. 

Scoble sagt, dass ein Zeiss Mitarbeiter eben jenes Gerücht während einer Unterhaltung auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas bestätigt hat. Wie Scoble auf die Frage kam? Zeiss hatte auf der CES einen Stand mit dem Thema Augmented Reality aber kein passendes Produkt. So glaubt der Blogger, dass Apple seine Finger im Spiel hat und Zeiss eine frühe Vorstellung verboten hat.

Exclusive news: Apple and Zeiss working together on augmented reality optics.

For the nerds who were at CES and not paying attention to all my posts.

A Zeiss employee confirmed the rumors that Apple and Carl Zeiss AG are working on a light pair of augmented reality/mixed reality glasses that may be announced this year. (I thought it was next year but now that I saw this I believe it will happen this year).

I hear Meta is getting ready to announce same with Lumus, the optic folks.

And that explains why there was no augmented reality in Zeiss’s booth even though it was right in the middle of the AR area.

Carl Zeiss is in the AR part of CES.But it is NOT showing off its mixed reality optics.Why not?I said "Tim Cook didn't let you" and the employees around me smiled nervously.

Posted by Robert Scoble on Donnerstag, 5. Januar 2017

Es ist natürlich nicht klar, wie vertrauenswürdig Scoble bzw. seine Quelle ist. Nichtsdestotrotz gibt es bereits diverse Gerüchte rund um das Thema Augmented Reality Brille und Apple. Es ist also wahrscheinlich nur eine Frage der Zeit, bis wir ein Produkt aus Cupertino sehen werden. Tim Cook selbst bestätigte bereits, dass er nicht so viel von Virtual Reality hält und eher AR als Treiber der Zukunft sieht. Wir können also gespannt sein. via

Olli
Folgt mir ^^

Olli

Ist beruflich im SAP Geschäft tätig, seit 2015 nach langer Pause aber wieder in der Blogosphäre unterwegs. Hat eine attestierte „Technik-Macke“ mit einer Vorliebe für Apple-Produkte.
Olli
Folgt mir ^^

Veröffentlicht von

https://www.stereopoly.de

Ist beruflich im SAP Geschäft tätig, seit 2015 nach langer Pause aber wieder in der Blogosphäre unterwegs. Hat eine attestierte „Technik-Macke“ mit einer Vorliebe für Apple-Produkte.

Schreibe einen Kommentar