Apple: Display des neuen iTV und iPad 3 werden von Sharp sein

ipad3 Apple: Display des neuen iTV und iPad 3 werden von Sharp sein Technologie
Ein neuer Tag, eine neue Meldung aus dem Hause Apple. Heute geht es gleich um zwei neue Geräte: den Apple TV und das iPad 3. Beide Geräte sind natürlich weder offiziell bestätigt, noch sind irgendwelche Details bekannt, aber natürlich lässt gerade das Raum für Spekulationen. Es ist allerdings davon auszugehen, dass das iPad 3 bereits im nächsten Jahr in den Handel kommen wird, während wir beim Apple TV durchaus von 2013 ausgehen können. Interessant ist dabei immer die Sache mit den Zulieferern, zum Beispiel für Displays.

Glaubt man aktuellen Meldungen, so wird Sharp das LCD-Display für das iPad 3 und den Apple TV liefern. Allein im letzten Jahr haben Apple und Sharp rund 1,2 Milliarden Dollar in neue Produktionsanlagen investiert. Den Löwenanteil davon hat Apple übernommen. Damit ist klar, dass beide Firmen ihre Kooperation intensivieren. Aller Wahrscheinlichkeit nach wird Sharp auch das Display für das kommende iPhone 5 liefern, das wir ebenfalls im nächsten Jahr sehen dürften. Details zu den Displays gibt es derzeit noch keine. Allerdings dürfte man sich noch mehr an die „perfekte“ Retina-Auflösung annähern, was für eine höhere Pixeldichte spricht.

– via theverge

Veröffentlicht von

Jahrgang 1986. Blogger & Journalist. Politologe & Anglist. Technik & Kaffee.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x