Apple iMac-Update: Neue Modelle mit schnellerem Prozessor für nächste Woche geplant

Laut der Webseite MacGeneration plant Apple im Laufe der nächsten Woche neue iMacs zu veröffentlichen. Die neuen Modelle sollen unter anderem schnellere Prozessoren aufweisen und zu einem günstigeren Preis zu haben sein.

imac2 Apple iMac-Update: Neue Modelle mit schnellerem Prozessor für nächste Woche geplant Technologie

Die neue iMac-Reihe soll weiterhin über Thunderbolt 2 Ports verfügen. Die Informationen stammen von der selben Quelle, die auch die neue MacBook Air-Reihe angekündigt hat. Viele haben die neuen iMacs für den WWDC 14 erwartet. Nun dürften die neuen Modelle Ende nächster Woche auf den Markt kommen. Wie auch beim MacBook Air dürfte beim iMac die Taktrate der Prozessorn um 100 MHz erhöht werden. Zum Einsatz kommen könnte der 3.3 GHZ i5-4690, der 3.5 GHz i5-4690, der 3.6 GHz i7-4790 für den 27 Zoll iMac und der 3.0 GHz i5-4590S und 3.2 GHz i5-4790S für das 21.5 Zoll Modell. Darüber hinaus könnte die unverbindliche Preisempfehlung um 100 Euro sinken.

Des Weiteren hat man in der Beta von OS X Yosemite Informationen in einer Datei gefunden, die Hinweise auf Retina iMacs geben. Diese könnten aber erst zu einem späteren Zeitpunkt auf den Markt kommen. Wir werden dennoch kommende Woche die Augen für neue iMacs offen halten.

Quelle: macrumors

Veröffentlicht von

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x