Apple iOS 4.3 GM für iPhone, iPod touch & iPad an Entwickler freigegeben – erster Jailbreak erfolgreich

ios4_3gm Apple iOS 4.3 GM für iPhone, iPod touch & iPad an Entwickler freigegeben - erster Jailbreak erfolgreich Apple iOS Jailbreak Software Technologie

Apple hat gestern den fertigen Golden Master-Build iOS 4.3 seinen Entwicklern zur Verfügung gestellt. Falls keine Bugs mehr gefunden werden, steht der Freigabe am 11. März nichts mehr im Wege. Die Funktionen sind bereits bekannt, die interessantesten Features sind zweifelsohne der mobile Hot-Spot, welcher allerdings nur für das iPhone 4 bereitsteht, sowie die erweiterte AirPlay-Funktion. Erste Jailbreak-Versuche waren bereits erfolgreich.

Der Jailbreak per Pwnage Tool ist zwar nicht offiziell vom iPhone Dev Team freigegeben, doch er scheint zu funktionieren. Allerdings muss in die Version 4.2 des Pwnage Tools ein Bundle eingespielt werden, um iOS 4.3 knacken zu können. Ein weiterer Knackpunkt ist, dass der Jailbreak zurzeit noch tethered ist, was bedeutet, dass das iDevice nach jedem Neustart an den Computer angeschlossen werden muss, um den Jailbreak zu reaktivieren. Es ist also zurzeit eher nicht zu empfehlen sich iOS 4.3 aus einschlägigen Quellen zu besorgen, einzuspielen und zu jailbreaken.

Sobald iOS 4.3 offiziell freigegeben wurde, werden die Jailbreak-Tools Redsn0w, Sn0wbreeze und das Pwnage Tool in entsprechenden kompatiblen Versionen zur Verfügung stehen. Auch der Unlock für die iPhone 4-Basebands 3.10.01, 2.10.04 und vielleicht sogar 04.10.01 (BB von iOS 4.3) wird innerhalb der nächsten Wochen endlich kommen.

Wer es dennoch nicht lassen kann, sein iDevice auf iOs 4.3 vor Freigabe der offiziellen Software zu aktualisieren und zu knacken, findet bei RedmondPie eine Anleitung. (Keine Gewähr!)

Um stets auf dem Laufenden über Jailbreaks, Unlocks und andere aktuelle Themen zu bleiben, folgt uns einfach auf Twitter oder Facebook.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
8 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
burn
10 Jahre zuvor

Hab mal ne frage:
Atm hab ich noch 4.2.1 drauf und benötige den Unlock. Wenn ich nun Redsn0w jailbreak draufspiele und 4.3 released wird, sollte ich diese über redsn0w installieren um ein BB Update zu verhindern?

Oder wie mache ich das am besten? Wollte eigl nun schon meine 4.2.1 Jailbreaken. Oder sollte ich bis 4.3 warten und dann Jailbreak drüber laufen lassen. BIn ein wenig verwirrt.

Adam
10 Jahre zuvor

Hi. Gibts schon was neues über bb 6.15.00 fürs 3GS Upgrade. ? Lg

Björn
10 Jahre zuvor

Hallo ihr.das hört sich ja super an.noch habe ich ein iPhone 4 mit gejailbreaktem 4.2.1 und bb 3.10 in der Schublade liegen und benutze mein 3GS mit der iPad bb (und mein GPS scheint zu gehen) so wie es scheint kann ich über sn0wbreez dann 4.3 einspielen ohne das ich mein bb update?

Die Frage kommt deswegen auf da ich gelesen habe das iTunes 10.2 die Shift klick Funktion nichtmehr hat. Wie bekomme ich dann 4.3 drauf ohne das bb upzudaten?

Normal doch mit sn0wbreez die image erstellen (dabei acrivition Hack anklicken) und die mit redsn0w einspielen?! Wenn ich das richtig deute oder?

Sry nur liegt halt das Handy ungenutzt da und meine kleine will unbedingt das 3GS haben und ich das 4er nutzen. Darum frag ich so nach.

Mfg

sascha
10 Jahre zuvor

Wann kommt endlich der unlockfür die
fw 4.2.1
bb 05.15.04
bootroom 359.3

kann man dazu was sagen?

gruss sascha

Björn
10 Jahre zuvor

Der unlock kommt wenn 4.3 drausen ist. Was bedeutet nach dem 11.3 wenn alles gut geht.

Danke für deine info wegen iTunes hatte verstanden das musklenerd meinte jailbreakers haben es nun schwer wegen der funktion. Hatte da was in seinen tweets gelesen. Naja mal abwarten wann was kommt

8
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x