Apple: iOS 5.1 mit Kamera-Slider im Lockscreen – Fake oder Leak?

ios-5.1-gm Apple: iOS 5.1 mit Kamera-Slider im Lockscreen - Fake oder Leak? Technologie
Zu der kommenden iOS-Version, iOS 5.1, gab es bereits viele Gerüchte. Zum Beispiel, dass durch diese Version der Sprachassistent Siri auch auf das iPad gelangt (wohl nur auf das kommende iPad 3) und neben der Kamera auch Funktionen wie Bluetooth oder WiFi steuern kann. Nun gibt es neue Gerüchte, die die Kamera betreffen und für viele interessant sein dürften.

Was ihr oben auf dem Bild seht ist ein Screenshot, das scheinbar einem Leak einer Pre-Golden-Master-Edition von iOS 5.1 entstammt. Mir ist zwar nicht bekannt, dass so etwas wie wie Pre-Golden-Master-Version existiert (zumindest nicht unter diesem Namen), aber das neue Feature ist dennoch interessant. Bislang muss man beim iPhone die Home-Taste zwei Mal anklicken, bis im Lockscreen die Kamerataste erscheint. Dadurch soll ein schneller Zugriff auf die Kamera ermöglicht werden. Glaubt man dem Bild, so wird die Kamerataste künftig dauerhaft auf dem Lockscreen zu sehen sein, allerdings in Form eines Kamera-Sliders.

Ich möchte mich jetzt nicht allzu weit aus dem Fenster lehnen, aber ich vermute, dass es sich bei dem Bild um einen Fake handelt. Nicht etwa, weil völlig ungeklärt ist, wie diese ominöse Pre-GM-Version überhaupt nach draußen gelangt ist, sondern ganz einfach deshalb, weil Apple sehr auf das Design von iOS bedacht ist und ein permanenter Kamera-Slider die klare Struktur des Lockscreens zerstören würde.

Was meint ihr?

– via macrumors

Veröffentlicht von

Jahrgang 1986. Blogger & Journalist. Politologe & Anglist. Technik & Kaffee.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
sam
9 Jahre zuvor

das gibt es schon länger.ich habs( 5.1),aber ich hab einen jailbreak,keine ahnung obs damit zu tun hat.

Adam
9 Jahre zuvor

Wann kommt den 5.1 fürs iPhone

2
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x