Apple iOS 8 Beta 2: 12 neue Features im Überblick

Wie ihr sicherlich mitbekommen habt, hat Apple nun die Beta 2 von iOS 8 offiziell veröffentlicht. Entwickler können die neue Beta Version ab sofort herunterladen und installieren. Neben zahlreichen Bugfixes finden sich hier und da auch neue Features. Dazu folgt hier eine Auflistung der wichtigsten Neuerungen.

ios-8 Apple iOS 8 Beta 2: 12 neue Features im Überblick Apple iOS

Was hat sich in der Beta 2 von iOS 8 geändert?

Kein Auto-Jump in den App Store

Immer wieder nervig und in der Beta 2 von iOS 8 endlich gelöst. Die Rede ist von Auto-Jumps in den App Store. Dies geschieht immer dann, wenn eine Werbeanzeige in Safari eine Verbindung zum App Store enthält. Dabei springt man ohne es zu wollen von der einen App zur anderen. Nun wird man als Nutzer zuerst gefragt und das ist auch gut so.

QuickType Keyboard fürs iPad

Apple hat bekanntlich mit iOS 8 Entwickler von Keyboards die Möglichkeit eröffnet, ihre eigenen Keyboard-Features in das Betriebssystem zu integrieren. Grundsätzlich ist aber ein vorinstalliertes QuckType Keyboard von Apple mit an Bord. Nun können auch iPad-Nutzer die praktische Tastatur austesten.

Podcasts App

Ab sofort ist mit der Beta 2 die Podcast App vorinstalliert und auf HomeScreen zu finden.

 

Messages App

Weder die Kamera noch Voice Buttons von Apples Messenger App sind in Blau gestaltet. Stattdessen wurde die Farbe in Grau geändert.

 Messages App Neue Einstellung

Indem man das iPhone ans Ohr nimmt und laut spricht, kann auf eine Audio-Nachricht des Gegenübers direkt geantwortet werden – ziemlich praktisch! Um die Funktion nutzen zu können, muss man diese lediglich in den Einstellungen einschalten.

Neues iCloud Fotos Splash Screen

Wenn ihr euch iCloud Fotos einstellen wollt, kommt nun beim Start ein Splash Screen, das euch Tipps mit auf dem Weg gibt – sieht einfach toll aus.

Erweiterte Schnellsuche in Safari

In Safari gibt es bereits die Möglichkeit eine Schnellsuche durchzuführen. Doch wenn man etwas eingibt, werden mehrere Vorschläge angezeigt. Mit iOS 8 existiert eine erweiterte Schnellsuche in Safari, die eine direkte Suche auf einer bestimmten Webseite bietet. Ein Beispiel: Tippt man “Wiki Einstein” ein, wird unmittelbar eine Suche nach “Einstein” in Wikipedia durchgeführt.

HomeKit Einstellung in Privatsphäre 

Apple will ja mit iOS 8 auch HomeKit etablieren. Da dieser Dienst sehr empfindliche Daten speichert, muss für genügend Sicherheit gesorgt werden. In den Einstellungen unter Privatsphäre werden mit der Beta 2 alle Apps angezeigt, die Zugriff auf diese Daten haben.

Alle Nachrichten als “gelesen” markieren

Nun können Nutzer alle Nachrichten gleichzeitig als “gelesen” markieren.

“Notifications erlauben” – neuer Switch

In den Einstellungen kann man unter Mitteilungen nun problemlos alle Benachrichtigungen einer App dank eines neuen Switches aktivieren bzw. deaktivieren.

Batterieverbrauch in “Mobiles Netz”

Mit der Beta 2 von iOS 8 wird euch in “Mobiles Netz” (Einstellungen) ein kleine Box anzeigen, wie stark der Akkuverbrauch ist, wenn kein mobiles Netz eingeschaltet ist.

Tabs in Safari

Die Bedienung mit Safari wird immer intuitiver. Mit der Beta 2 kann die Tab-Ansicht mittels einer Bewegung mit zwei Fingern direkt geöffnet werden, so dass man schnell in die Übersicht gelangt.

Soviel erstmal zur Beta 2 von iOS 8. Solltet ihr noch weitere Features entdecken, könnt ihr euch gerne in den Kommentaren melden.

Quelle: redmondpie

Veröffentlicht von

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

[…] Wie ihr sicherlich schon mitbekommen habt, steht die neue iOS 8 Beta 2 für das iPhone 5s, 5c, 5, 4S, iPad 2 und drüber und dem iPod touch 5G im Apple Dev Center zum Download bereit. In diesem Beitrag findet ihr eine passendes Anleitung zur Installation. Die Beta 2 bringt zahlreiche Neuerungen mit sich. Die wichtigsten haben wir für euch hier zusammengefasst. […]

1
0
Would love your thoughts, please comment.x