Apple iPad 2: Auslieferung soll im Februar 2011 beginnen

iPad2_Patently Apple iPad 2: Auslieferung soll im Februar 2011 beginnen Tablets Technologie

Das Wirtschaftmagazin Digitimes hat aus Insiderkreisen erfahren, dass die nächste Generation des iPads Ende Februar nächsten Jahres ausgeliefert werden soll. Damit verspätet sich der geplante Produktionsbeginn um einen Monat. Ursprünglich sollte die Auslieferung bereits im Januar starten. Aufgrund weiterer Tests an der iOS-Firmware seitens Apple musste der Anlauf der Produktion verschoben werden.

Der Hersteller Foxconn Electronics (Hon Hai Precision Industries) wird in den nächsten 100 Tagen mit der Fertigung des iPad 2 beginnen. Die erste Charge aus dem Werk in Shenzen soll 400.000 bis 600.000 Einheiten umfassen. Weitere Werke des Herstellers befinden sich zurzeit noch in der Pilotphase, sodass diese noch nicht voll einsatzfähig seien. Ein Engpass zum Verkaufsstart im April ist vorherzusehen.

Die Digitimes-Quelle vermutet, dass Apple einen Umfang von 1,6 bis 1,8 Millionen iPads der ersten Generation bis Ende Januar ordern wird, diesen anschließend reduziert, um die Lager bis zum Ende des ersten Quartals zu leeren. Anschließend werden die Lager mit der neuen Produktreihe gefüllt, damit der Verkaufsstart im April vonstatten gehen kann.

[via benm.at; Image Patently Apple]

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

[…] Laut der Quelle hat die Produktion bereits begonnen, sodass die Auslieferung in Apples Lagerhallen ab Mitte bis Ende Januar, bzw. Anfang Februar gerechnet werden kann. Über diesen Zeitrahmen wurde bereits seitens Digitimes berichtet. […]

1
0
Would love your thoughts, please comment.x