Apple iPhone 6: Metall-Bauteil deutet auf größeres Display und dünneres Design hin [Bilder]

thinner-iPhone Apple iPhone 6: Metall-Bauteil deutet auf größeres Display und dünneres Design hin [Bilder] Technologie

Es geht wieder los mit der Gerüchteküche rund um das nächste iPhone von Apple. Ob iPhone Air oder iPhone 6S, wie es heißen wird, kann noch niemand sagen. Das iPhone 5S ist kaum einige Monate alt und schon jetzt erwarten wir gemäß dem 12-Monate-Zyklus von Apple die nächste iPhone-Generation.

Daher können wir davon ausgehen, dass das Unternehmen aus Cupertino bereits am iPhone 6 werkelt. Ein neuer Leak von CTech zeigt nun angeblich ein Metall-Bauteil vom kommenden iPhone. Über den Ursprung des Bauteils ist man sich unsicher. Es sieht vielmehr so aus, als stamme es von einem Samsung Galaxy. Laut CTech soll dies der Beweis dafür sein, dass Apple das iPhone 6 mit einem größeren Display ausstattet und das Design noch dünner sein wird.

Klar ist, dass Apple endlich wieder das Display vergrößern muss. Während Hersteller wie Sony, Samsung und HTC bereits damit anfangen Mini-Ausgaben ihrer Flaggschiffe auf den Markt zu bringen, und selbst diese Modelle haben ein größeres Display als das iPhone 5/5C/5S, bleibt Apple weiterhin bei den vergleichsweise kleinen 4 Zoll.

Grundsätzlich ändert das Unternehmen aus Cupertino alle 2 Jahre das Design des iPhones. So, wie beim iPhone 3GS zum iPhone 4 und vom iPhone 4S zum iPhone 5, sollte beim iPhone 5S zum iPhone 6 ein weiterer Sprung stattfinden.  Wie ist eure Einschätzung?

Quelle: redmondpie

Veröffentlicht von

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x