4K-Dokumentation gedreht mit dem iPhone 6s Plus

Bereits in meinem gestrigen Test zum neuen iPhone 6S habe ich euch Beispielbilder der Kamera und ein Vergleichsvideo der 4K Qualität des iPhone 6S Plus und der Sony Alpha a7rII gezeigt. Nun möchte ich euch auf eine knapp 6 Minuten lange Dokumentation aufmerksam machen, die nur mit dem iPhone 6S Plus gedreht wurde.

Unbenanntes-Bild12 4K-Dokumentation gedreht mit dem iPhone 6s Plus Apple iOS Gadgets Smartphones Technologie

Der Film zeigt noch einmal die gute Qualität der Linse des iPhone 6S Plus. Konkret geht es in der kurzen Doku um einen Bewohner von Jalouzi, einem der größten Slums auf Haiti. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, den kompletten Berg auf dem das Slum gebaut wurde in Farbe zu tauchen und malt mit Hilfe der Kinder und Bewohner alle Häuser in dem Slum bunt an, da er den Glauben hat, dass die Farbe einen so traurigen Platz fröhlicher machen kann.

Tatsächlich würde man bei dem Anblick eines Berges voller bunter Häuser wahrscheinlich nicht sofort darauf kommen, dass es sich um ein Armenviertel handelt. An sich eine gute Sache und Beschäftigung für alle Beteiligten. Nehmt euch die 6 Minuten und schaut kurz rein.

 

unbenannt 4K-Dokumentation gedreht mit dem iPhone 6s Plus Apple iOS Gadgets Smartphones Technologie
Folgt mir ^^

Veröffentlicht von

https://www.stereopoly.de

Ist beruflich im SAP Geschäft tätig, seit 2015 nach langer Pause aber wieder in der Blogosphäre unterwegs. Hat eine attestierte „Technik-Macke“ mit einer Vorliebe für Apple-Produkte.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
4k-Dokumentation über Slum Jalouzi in Haiti | stohl.de
6 Jahre zuvor

[…] Kaum eine Woche zu haben, schon wurde mit dem neuen iPhone eine Dokumentation gedreht: 4K-Dokumentation gedreht mit dem iPhone 6s Plus. […]

1
0
Would love your thoughts, please comment.x