Apple lädt zur WWDC Keynote ein

Wir alle wissen bereits, dass die diesjährige WorldWide Developers Conference von Apple vom 13. Juni bis 17. Juni stattfinden wird. Der Hersteller von iPhone, iPad und Co hat am gestrigen Abend die offiziellen Einladungen zur Eröffnungskeynote an die Medienvertreter gesendet.

Bildschirmfoto-2016-06-01-um-20.04.11-772x261 Apple lädt zur WWDC Keynote ein Apple iOS Gadgets Software Technologie

Elf Tage sind es noch, bis die WWDC 2016 beginnt. Man hat nun die Einladungen für die Keynote zum Start des Events verschickt. Am 13. Juni um 19:00 deutscher Zeit werden Tim Cook, Craig Frederighi, Phil Schiller und wie sie alle heißen wieder vor die Presse treten und über die neuesten Apple Themen sprechen. Wir erwarten vor allem die neuen Betriebssysteme iOS 10, tvOS 10, watchOS und natürlich OS X 10.12 oder vielleicht doch eher macOS 11?

Neben diesen Neuigkeiten werden sich auch ein paar Folien um Dinge wie HealthKit, ResearchKit etc. ranken. Mit großer Hoffnung erwarte ich auch ein Makeover von Apple Musik. Auch Siri soll ja bekanntlich zu eurem täglichen Begleiter mit kontextualen Fähigkeiten werden. Mit viel Glück werden wir auch die neuen MacBook Pro Modelle und ein neues Thunderbolt Display zu Gesicht bekommen.

Warten wir mal ab. Wie üblich werden wir euch während und nach der WWDC über die vorgestellten Themen informieren.

unbenannt Apple lädt zur WWDC Keynote ein Apple iOS Gadgets Software Technologie
Folgt mir ^^

Veröffentlicht von

https://www.stereopoly.de

Ist beruflich im SAP Geschäft tätig, seit 2015 nach langer Pause aber wieder in der Blogosphäre unterwegs. Hat eine attestierte „Technik-Macke“ mit einer Vorliebe für Apple-Produkte.

Schreibe einen Kommentar