Apple stellt Apple TV mit 4K und HDR Unterstützung vor

Apple hat am Dienstag Abend mal wieder das neue iPhone vorgestellt. Neben dem iPhone 8, dem iPhone X und den neuen Apple Watch Series 3 Modellen mit LTE gab es aber auch noch einen neuen Apple TV mit 4K und HDR Support für uns. 

apple_tv_4k_remote_topdown-772x679 Apple stellt Apple TV mit 4K und HDR Unterstützung vor Gadgets Technologie

Lange vor der Keynote hat man darüber spekuliert, ob Apple einen neuen Apple TV bringt. Das ist nun passiert und er bringt nicht nur die Unterstützung für die neue Auslösung, sondern auch HDR mit. Das ist in 2017 aber auch zu erwarten. Der neue Apple TV wird ab 22. September für 199 Euro (32GB) und 219 Euro (64GB) verfügbar sein. Der ältere Apple TV 4 wird nach wir vor in der 32 GB Version für 159 Euro über den Ladentisch gehen.

Basierend auf dem bahnbrechenden A10X Fusion Chip – derselbe Chip, der iPad Pro antreibt – liefert das neue Apple TV 4K ein lebendiges 4K HDR Erlebnis.
Unterstützung sowohl von Dolby Vision als auch von HDR10 stellt sicher, dass Nutzer auf jedem HDR-Fernseher TV Sendungen und Filme in fantastischer Qualität genießen können.
Eingebauter hochleistungsfähiger 4K-Videoscaler sorgt dafür, dass HD-Inhalte auf einem 4K-Fernseher besser als jemals zuvor aussehen.
Ausgabe in immer höchstmöglicher Auflösung erlaubt es Zuschauern das Beste aus dem Fernseher herauszuholen, ganz egal, ob es sich um einen älteren HDTV oder den neuesten 4K Dolby Vision OLED handelt.
Automatische Erkennung der Ressourcen eines 4K Fernsehers optimiert die Einstellung für die beste Bildqualität.

new_appletv_hummingbird_4K_HDR_comparison-772x488 Apple stellt Apple TV mit 4K und HDR Unterstützung vor Gadgets Technologie

An sich hat sich an dem Gerät nicht so viel verändert. Der Hersteller setzt auf denselben A10X Fusion Chip, der auch schon im iPad Pro zuhause ist. Dadurch steigt die Rechen und Grafikleistung natürlich immens, was man bei 4K und HDR Gaming aber auch benötigt. Die entsprechenden Inhalte in 4K wird der iTunes Store natürlich auch bereithalten. Die Preise werden wohl dieselben sein, wie für bisherige HD Inhalte. Wenn ihr HD Filme gekauft habt und Besitzer des Apple TV 4k seid wird der Hersteller außerdem auch ein kostenloses Upgrade der gekauften HD Inhalte auf 4k durchführen.

via

 

unbenannt Apple stellt Apple TV mit 4K und HDR Unterstützung vor Gadgets Technologie
Folgt mir ^^

Veröffentlicht von

https://www.stereopoly.de

Ist beruflich im SAP Geschäft tätig, seit 2015 nach langer Pause aber wieder in der Blogosphäre unterwegs. Hat eine attestierte „Technik-Macke“ mit einer Vorliebe für Apple-Produkte.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x