Apple testet einen Amazon Echo Konkurrenten mit Siri

Mit dem Echo hat Amazon bereits seit über einem Jahr ein heißes Eisen im Feuer, wenn es darum geht jedem Heim eine Schaltzentrale mit einem persönlichen Assistenten an die Hand zu geben. Im Amazon Echo heißt die gute Seele Alexa. Wie wir alle wissen will Apple seine Siri aber auch immer mehr zur zentralen Hilfe eures Alltags machen. Nun tauchen Gerüchte auf, dass der Hersteller aus Cupertino an einem Amazon Echo Konkurrenten arbeitet.

Apple-TV-4-1-772x639 Apple testet einen Amazon Echo Konkurrenten mit Siri Apple Entertainment Gadgets Software Technology

Neben Amazon hat auch Google mit seinem „Home“ Gerät schon ein ähnliches Device entwickelt. Folgt nun Apple? Der für gewöhnlich sehr gut informierte Mark Gurman (ehemals 9to5mac nun Bloomberg) wird der iPhone Hersteller aber noch einen Schritt weitergehen als seine Konkurrenten. So soll das Gerät mit einer besseren Lautsprecher- und Mikrofon-Technik ausgestattet sein. Außerdem wird wohl auch eine Kamera für die Gesichtserkennung mit an Bord sein.

Der Rest der Funktionen wird mehr oder weniger ähnlich sein. Mails schreiben, Nachrichten vorlesen und und und. All das können die Konkurrenten von Google und Amazon auch. Was ein großer Vorteil des Apple Gerätes werden könnte ist die HomeKit Integration. Mit der Smart Home Plattform ist Apple schon ein ganzes Stück weiter als die Mitbewerber. Mal sehen, wann uns der Konzern aus Cupertino einen „Amazon Echo“ mit Siri vorstellt…

unbenannt Apple testet einen Amazon Echo Konkurrenten mit Siri Apple Entertainment Gadgets Software Technology
Folgt mir ^^

Olli

Ist beruflich im SAP Geschäft tätig, seit 2015 nach langer Pause aber wieder in der Blogosphäre unterwegs. Hat eine attestierte „Technik-Macke“ mit einer Vorliebe für Apple-Produkte.
unbenannt Apple testet einen Amazon Echo Konkurrenten mit Siri Apple Entertainment Gadgets Software Technology
Folgt mir ^^

Veröffentlicht von

https://www.stereopoly.de

Ist beruflich im SAP Geschäft tätig, seit 2015 nach langer Pause aber wieder in der Blogosphäre unterwegs. Hat eine attestierte „Technik-Macke“ mit einer Vorliebe für Apple-Produkte.

Schreibe einen Kommentar


%d Bloggern gefällt das: