Apple und Verizon stellen spezielle Version des iPhone 4 vor

iphone4vrzn1 Apple und Verizon stellen spezielle Version des iPhone 4 vor Smartphones

Das Rätsel um das geänderte Antennendesign ist gelöst: Es handelt sich nicht um einen Ausblick auf das iPhone 5 sondern um eine für Verzion und dessen CDMA-Netz angepasste Version des iPhone 4. Das bedeutet auch, dass diese spezielle Version nur in Ländern mit CDMA-Netz brauchbar ist.

CDMA Netze gibt es bisher in Nord- und Südamerika sowie Fernost. Und angeblich wurde das Design der Antenne nicht wegen Antennagate sondern für eben diese  CDMA-Netze geändert. Mich würde aber nicht wundern, wenn der Rahmen des iPhone 5 ähnlich aussehen wird.

Selbst wenn das dieses besondere iPhone in Europa nutzbar wäre, würde es enttäuschen: Damit ist keine gleichzeitige Sprach- und Datenverbindung möglich. Das ist schade, weil diese iPhone-Variante ein ausgesprochen cooles Feature kennt: Es arbeitet als WLAN-Hotspot für bis zu 5 Geräte in der Umgebung. Das ganze ist direkt als Funktion von iOS implementiert und läuft nicht als separate App, wie man es vom Palm Pre und Android-Smartphones schon lange kennt.

Hierzulande sehen Provider – allen voran die Telekom – so eine Funktion gar nicht gerne, kann man doch so auf extrem einfache Weise drahtlos tethern, weshalb Apple diese Funktion bisher in iOS unterbunden hat. Im Appstore verbietet Apple entsprechende Apps. Eine die die Funktionalität als Taschenlampen-App getarnt in den Appstore schmuggelte, wurde Sommer 2010 wieder einkassiert.

Mehr Fotos des Verizon-iPhone 4 gibt es in der Galerie bei engadget.

Ein erstes Hands-On:

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=wwVdRGtSi4s&feature=player_embedded[/youtube]

[Foto: Engadget]

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

[…] die erste Beta-Version von iOS 4.3 wurde an Entwickler verteilt. Mit an Bord ist der bereits in den CDMA-Phones entdeckte Personal Hotspot, aber auch andere Features wie AirPlay und Multitouch-Gesten sind […]

[…] verschiedenem Baseband für GMS und CDMA geben wird. Ob es auch ein Unlock für die CDMA-Version geben wird? In Europa kann uns das natürlich egal sein. Hoffen wir, dass die CDMA-Version […]

[…] Apple-Gerüchteküche wird nie kalt. Nachdem sich die Gerüchte um ein CDMA-iPhone in der letzten Woche bestätigt haben, wird bereits in einem anderen Topf gerührt. In diesem köchelt das iPhone 5. […]

[…] Nachmittag hat Verizon zusammen mit Apple eine CDMA-Version des iPhone 4 für den US-amerikanischen Markt präsentiert – bisher konnte nur über AT&T ein iPhone […]

4
0
Would love your thoughts, please comment.x