Apple Watch: Preissenkung und neue Armbänder aus Nylon

Die Apple Watch gibt es ab sofort 50 Euro günstiger, nämlich ab 349 Euro (38 mm) und 399 Euro (42 mm). Ebenso gibt es so gut wie für jeden Armabandtypen neue Farben und auch einen neuen Typen aus gestricktem Nylon. 

MM9K2 Apple Watch: Preissenkung und neue Armbänder aus Nylon Apple Gadgets

Die neuen Armbänder passen freilich auch an die bisherigen Watches und sind einzeln, in beiden Größen, für 59 Euro zu haben. Ebenso gibt es ein neues Mailänder Armband in schwarz. Es kostet wie das silberne 169 Euro.

apple-watch-nylonarmband-e1458597689210 Apple Watch: Preissenkung und neue Armbänder aus Nylon Apple Gadgets

Der Preis der Apple Watch (Edelstahlgehäuse) bleibt unverändert. Ein Hardware-Update (also eine Apple Watch 2) und der damit erhoffte Geschwindigkeitssprung sollte vielleicht nicht vor Ende des Jahres erwartet werden.

Die Apple Watch erhält außerdem ein Software-Update auf watchOS 2.2. Hiermit wird die Herzfrequenz in kürzeren Abständen gemessen und die Karten-App bekommt die Funktion „In der Nähe“ (s. u.), um Ort „In der Nähe“ zu finden. Hat der Träger iOS 9.3 auf dem iPhone, können damit mehr als eine Apple Watch gleichzeitig gekoppelt werden, was den Wechsel erleichtert. Der Trend geht wohl zur Drittwatch.

apple-watch-maps-closeby Apple Watch: Preissenkung und neue Armbänder aus Nylon Apple Gadgets

weiterführender Link: Apple

stereopoly-ava-80px Apple Watch: Preissenkung und neue Armbänder aus Nylon Apple Gadgets
Folgt mir 🙂

Michael S.

Bloggt über Technik und kritisiert andernorts Filme. Versucht das Wesentliche vom Unsinn zu trennen und ist passionierter Burgerfotograf.
stereopoly-ava-80px Apple Watch: Preissenkung und neue Armbänder aus Nylon Apple Gadgets
Folgt mir 🙂

Bloggt über Technik und kritisiert andernorts Filme. Versucht das Wesentliche vom Unsinn zu trennen und ist passionierter Burgerfotograf.

Schreibe einen Kommentar


%d Bloggern gefällt das: