Arnova: Neue Budget-Tablets von Archos ab 99 Euro – mit Android 2.3 Gingerbread

arnova-tablets Arnova: Neue Budget-Tablets von Archos ab 99 Euro - mit Android 2.3 Gingerbread Tablets Technologie

Archos, der französische Hersteller von Mediaplayern und Tablets, ist bekannt für seine günstigen Produkte. Die auf der letztjährigen IFA präsentierten Tablets waren schon Preisknaller, mit der neuen Budget-Reihe Arnova soll die Schallmauer nochmals durchbrochen werden. Das günstigste Modell soll bereits ab 99 Euro angeboten werden.

Es werden im Laufe des ersten Halbjahres insgesamt drei Arnova-Modelle auf den Markt kommen. Das günstigste Tablet wird ein 7-Zoll-Gerät für nur 99 Euro werden. Über die technischen Daten ist nichts bekannt, es soll für den “täglichen Gebrauch in der Familie” ausgelegt sein. Das kleinste Modell wird erst ab Mitte 2011 zum Verkauf stehen, während die beiden größeren ab April erhältlich sein werden.

Über die 8- und 10-Zoll-Modelle ist ein wenig mehr bekannt. Sie werden vorerst mit einem 600-MHz-Rokchip-Prozessor und resistivem Tochscreen ausgestattet sein. Im Laufe der nächsten Monate werden sie allerdings ein Upgrade auf einen 1-GHz-Chip sowie ein kapazitives Display erhalten. Das Abspielen von 1080p-Full-HD-Videos wird damit kein Problem sein. Anstelle des Zugangs zum offiziellen  Android Market besteht lediglich Zugriff auf den AppsLib Store von Archos. Mit einem kleinen Trick lässt sich aber auch der Market installieren.

In Bezug auf die Preise sind die beiden Tablets kaum zu unterbieten. Denn das 8-Zoll-Modell wird ab 150 Euro, das größere 10-Zoll-Tablet ab 199 Euro käuflich zu erwerben sein.  Wer im Laufe der Woche auf der Cebit unterwegs sein sollte, kann sich die Tablets in Halle 15, Stand D62 genauer ansehen.

Spezifikationen des Arnova 8:

  • Rockchip RK2918-Prozessor
  • 8 Zoll-Display (800 x 600 Pixel)
  • Android 2.3 (ab April)
  • 720p Videowiedergabe, später auch 1080p
  • USB 2.0 (Slave & Host), MicroSD-Karten-Slot
  • 802.11b/g WiFi
  • G-Sensor
  • 6-Std Batterielaufzeit (bei Videowiedergbe)
  • 205 x 153 x 12mm
  • 500g

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=M_KIah7_SUU&feature=player_embedded[/youtube]

Spezifikationen des Arnova 10:

  • Rockchip RK2918-Prozessor
  • 10.1 Zoll-Display (1024 x 600 Pixel)
  • Android 2.3 (ab April)
  • 720p Videowiedergabe, später auch 1080p
  • USB 2.0 (Slave & Host), MicroSD-Karten-Slot
  • 802.11b/g WiFi
  • Frontkamera
  • G-Sensor
  • 6-Std Batterielaufzeit (bei Videowiedergbe)
  • 272 x 152 x 13.5mm
  • 570g

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=-Wm9G4JMs3c&feature=player_embedded[/youtube]

[via ARMDevices und NetbookNews]

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x