Asus Eee Pad Slider im ersten Hands-On-Video

Asus-Eee-Pad-Slider-Screenshot Asus Eee Pad Slider im ersten Hands-On-Video Tablets Technologie

Mit dem Eee Pad Slider hat Asus in Januar dieses Jahres ein besonderes Android-Tablet vorgestellt, das sich durch ein herausziehbares Keyboard von anderen Honeycomb-Geräten abhebt. Leider ist es hierzulande immer noch nicht erhältlich, in einigen Ländern wird es allerdings bereits ausgeliefert. Aus diesem Grund konnte YouTube-User Boux2003 ein erstes Hands-On-Video drehen.

Im Video wirkt das Eee Pad Slider trotz des integrierten  Keyboards relativ schlank. Die Tastatur lässt sich ohne großen Aufwand unter dem Display hervorziehen.  Trotz der kompakten Größe des Tablets, scheint man mit der Tastatur recht komfortabel schreiben zu können. Es ist zu erkennen, dass beim Slider die gleichen praktischen Gesten verwendet werden können wie beim Eee Pad Transformer.

Wann es in Deutschland verfügbar ist, lässt sich zurzeit noch nicht sagen, bisher gibt es leider noch keinen offiziellen Termin für den Verkaufsstart. Preislich wird das Slider zwischen ca. 480 Euro für das WiFi-Modell und 599 Euro für die UMTS-Variante kosten.

Film ab:

[youtube Q0KC7lSlnSU]

Technische Daten:

  • Android 3.x Honeycomb
  • 10,1-Zoll IPS-Touchscreen (1.280 x 800 Pixel)
  • NVIDIA Tegra 2 Dual-Core Prozessor
  • 5-Megapixelkamera mit LED-Blitz
  • 1,2 Megapixel-Frontkamera für Videochat
  • herausziehbares  QWERTY/Z-Keyboard
  • Mini-HDMI & Mini-USB Ports
  • microSDHC-Unterstützung

 Zum Weiterlesen:

via NotebokItalia; YouTube-Link

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x