Asus Eee Pad Transformer erhält Update auf Android 3.2 – bereits in Testphase

Asus_Transformer1 Asus Eee Pad Transformer erhält Update auf Android 3.2 - bereits in Testphase Google Android Tablets Technologie

Von Asus können sich so einige Hersteller eine Scheibe abschneiden. Gerade erst wurde das Eee Pad Transformer auf Android 3.1 aktualisiert, schon ist das zweite Update mit Android 3.2 in der Umsetzung, das Google noch nicht einmal offiziell bekannt gegeben hat. Neben Motorola, die ein Update für das Xoom ausrollen, ist in Kürze auch das Transformer andere Reihe.

Wie Asus heute per Twitter ankündigte, ist die nächste Version bereits in der Testphase angelangt, sodass es nicht mehr lange dauern wird, bis es freigegeben werden kann. Android 3.2 bringt einige Bugfixes sowie eine kürzlich erst vorgestellte Funktion, Smartphone-Apps an den größeren Screen anzupassen. Es ist zudem mit einem Performanceschub zu rechnen.

Android-32-Eee-Pad-Transformer Asus Eee Pad Transformer erhält Update auf Android 3.2 - bereits in Testphase Google Android Tablets Technologie

Auch wenn das Asus Eee Pad Transformer eines der bestverkauften Android-Tablets ist, hat es zurzeit seine Macken. Denn es hat einen Bug im Energiemanagement, welcher die Akkulaufzeit drastisch reduziert. Das Problem ist bekannt und wird höchstwahrscheinlich mit dem Update auf Android 3.2 behoben.

Zum Weiterlesen:

via AndroidandMe –

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

[…] Asus Eee Pad Transformer erhält Update auf Android 3.2 – bereits in Testphase […]

1
0
Would love your thoughts, please comment.x