ASUS M930

asus_m930 ASUS M930 Technology

Smartphones mit zwei Displays gibt es tatsächlich nicht so häufig. Bedenkt man, dass diese großen Touch-Screens den Preis des Gerätes schon in die Höhe schnellen lassen, ist es von ASUS schon sehr mutig, einen zweiten Display in das Gerät zu verbauen. Das M930 verfügt über eine ausklappbare QUERTZ-Tastatur, mit integriertem 2,6“ WQVGA-Display. Der zweite Display ist 2,0“ groß und arbeitet mit der QVGA-Technologie. So ist es nicht nötig für klassische Handy-Anwendungen den großen Display zu verwenden. Das Handy besitzt eine 2MP-Auto-Fokus-Kamera und besitzt wie seine neuen Kollegen 256mb internem Speicher. WLAN, Bluetooth, UMTS/HSDPA und GPRS verbinden das Handy zur Außenwelt.

m930_foto2 ASUS M930 Technology

Meiner Meinung nach sollten hier lieber 1-2 Technologien weniger verwendet und im P320 verbaut werden. Zumindest sorgen die schnellen Verbindungen für Ideen-Reichtum des Herstellers. Unterwegs lässt sich die Kamera dank Windows Mobile 6.0 als Webcam für MSN verwenden. Das Handy wird im zweiten Quartal 2008 zu einem Preis von 600€ verfügbar sein.

Schreibe einen Kommentar