Audible: Bei Hörbüchern läuft der Film im Kopf ab [Gewinnspiel]

Audible-Hörbücher1 Audible: Bei Hörbüchern läuft der Film im Kopf ab [Gewinnspiel] Smartphones Software Technologie Unterhaltung

Ich gehöre noch zu der Generation, die als Kind haufenweise Benjamin Blümchen-Kassetten neben dem Bett liegen hatte – gleich neben dem Radio mit Kassettendeck. Mit zunehmendem Alter wurden die Kindergeschichten dann aber natürlich zunehmend uninteressant. Die Kassetten wurden von CDs abgelöst. Dann kam die MiniDisc – und irgendwann die MP3. Ich hörte Musik, las Bücher, und schaute Filme. Hörbücher passten da irgendwie nicht ins Konzept.

Doch dann musste ich plötzlich täglich über einhundert Kilometer mit dem Auto zurücklegen. Eineinhalb Stunden im Auto können ganz schön lang sein. Radio hören? Zeitverschwendung. Ich überlegte mir, wie ich die Autobahnkilometer sinnvoll nutzen kann – und landete bei Hörbüchern. Da ich überzeugter Amazon-Nutzer bin, war schnell klar, dass nur Audible in Frage kommt.

Den Anfang machte “Blackout” von Marc Elsberg (zugegeben: die Spieldauer von 22 Stunden wirkte auf mich als Hörbuch-Neuling damals gewaltig). Als Kontrastprogramm folgte “Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand” von Jonas Jonasson. Aktuell läuft “Daemon” von Daniel Suarez. Ich war in der Tat überrascht, wie schnell einem Hörbücher mitreißen können, wie schnell das Kopfkino seine Vorhänge öffnet.

Gewinnspiel

Für all die Hörbuch-Fans unter euch, haben wir nun kurz nach Ostern ein kleines Gewinnspiel organisiert. Was es zu gewinnen gibt? 3 x 5 Hörbuch-Gutscheine von Audible.de.

Wie ihr gewinnen könnt? Beantwortet einfach die folgenden drei Fragen in den Kommentaren:

  • Welche fiktive Figur ist im Video ab Sekunde 7 (0:07) zu sehen?
  • Welche Hörbuch-Charakter verbindet ihr mit dieser Figur?
  • Ich bin auf der Suche nach echten Hörbuch-Geheimtipps. Eure Empfehlung?

Das Gewinnspiel endet am 4. Mai um 23:59 Uhr. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt (bitten beim Kommentieren eine gültige E-Mail-Adresse angeben).

Viel Glück!

Update: Mit etwas Verspätung wurden nun endlich die Gewinner ausgelost! Herzlichen Glückwunsch Andre, Christo und Paule. Das Guthaben wird euch in den kommenden Tagen gutgeschrieben.

Veröffentlicht von

Jahrgang 1986. Blogger & Journalist. Politologe & Anglist. Technik & Kaffee.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
8 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Tari
8 Jahre zuvor

Super, ein Audible-Gewinnspiel!
Ok, nun zu meinen Antworten:
1. Der Schweinehund
2. Ganz klar: Günter, der innere Schweinehund! (Unglaublich gutes Hörbuch!)
3. Geheimtipp? Hm, ich höre gerade: Die sonderbare Buchhandlung des Mr. Penumbra und ich liebe es! Wenn man technikaffin ist und auf Bücher steht, muss man es hören/lesen.

8 Jahre zuvor

Hey,

Bei Sekunde 7 sieht man auf jeden Fall den wandelnden Schweinehund

Mich erinnert das an die ständig wandelnde Katniss Everdeen von Hunger Gams, die ihre Verwandlung zum Mocking Jay im dritten Buch zwar schafft, aber mit grausamen Konsequenzen für sie und ihre Geliebten.

Die Dystopie The Circle ist ein aufregendes Abenteuer in der nahen Zukunft, wo das Leben der Menschen von einer großen IT-Firma geregelt wird… Außerdem die moderne Klassik und mein persönlicher Favorit Vernon God Little von DBC Pierre ist einfach nur großartige politische Satire!

Andre
8 Jahre zuvor

1. Der Schweinehund
2. Colorbian aus
3. Das Geheimnis von Askir/Die Götterkriege

Lorenzo
8 Jahre zuvor

1. Der Schweinehund
2. Auch wenn es optisch nicht passt, denke ich an den rumtrinkenden Private-Security Bodyguard aus World War Z, der das sabbernde Schoßhündchen von irgendeiner Model-Tussi beim Wegrennen vor der mordenden Horde trifft und dabei spielt sich in seinem Kopf folgender Dialog ab: “Wo ist´n dein Boss?” “Wo isn deiner?” “Scheiß auf sie!” Herrlich.
3. “Atlas eines ängstlichen Mannes” von Christoph Ransmayr

Paule
8 Jahre zuvor

Hallo,

1. Der Schweinehund
2. Die Schweine Napoleon und Schwatzwutz aus Orwells Farm der Tiere
3. Habe gerade “Ich war Staatsfeind Nr. 1: Auf der Todesliste der Stasi” zuende gehört und war so gefesselt das ich es in nur wenigen Tagen geschafft habe. Kann ich nur empfehlen. Wenns mal nicht so ernst sein soll kann ich auf jeden Fall die Live-Aufnahmen von “Vince Ebert” empfehlen.

Sebastian
8 Jahre zuvor

Huhu,

Hier meine antworten.

1. der schweinehund.

2. der schweinehund erinnert mich sehr an randall flagg aus der romanreihe um den dunklen Turm von Stephen king.

3. beim Geheimtipp wird ein wenig schwer, zuletzt habe ich Enders Game gehört und fand das ziemlich gut. Wer Fantasy mag sollte sich auch unbedingt die Orks an hören.

8 Jahre zuvor

Huhu,

der Schweinehund natürlich. “Günter, der innere Schweinehund”, das ist für mich ganz klar.
Also ich höre derzeit die Känguru-Trilogie von Marc-Uwe Kling, für mich mal wieder gute deutsche Comedy.
Ansonsten höre ich aber auch gerne Krimis und da vor allem die Rizzoli/Isles-Reihe von Tess Gerrittsen (Michael Hansonis ist echt ein super Sprecher). Ich höre aber auch gerne SPQR von John Maddox Roberts (Erich Räuker als Sprecher, genial, ohne Worte), da es ein eher ruhiger Krimi ist, ist diese Reihe perfekt zum Entspannen.

René
8 Jahre zuvor

Der Schweinehund ist natürlich zu sehen ab der Sekunde 7.

Als Schweinehund fällt mir als als erstes ein: Das Känguru

Ein Geheimtipp ist immer schwierig, lasse mich meist von Bestsellerlisten leiten 😉 als erstes würde mir “Champions League: Das Finale von Wembley” einfallen, war exklusiv, gibt es nun aber nicht mehr, daher sage ich mal audible.de/series?asin=B00FZKSNO0 oder audible.de/pd/B007FO4XQG .

8
0
Would love your thoughts, please comment.x