Bekommt Netflix bald Werbung?

In den letzten Tagen kam es zur Verärgerung unter Nutzern des Streamingdienstes Netflix. Einigen Usern wurde vor der ausgewählten Serie/Film Trailer zu anderen Formaten gezeigt. Dies lies schnell das Gerücht aufkommen, dass Netflix bald Werbung einspielen werde.

1433240689 Bekommt Netflix bald Werbung? Technology

Gesehen wurden Trailer von den beiden Netflix-Eigenproduktionen Orange is the new black und House of Cards. Ziemlich schnell erkannte die Netzgemeinde, dass es sich hierbei um Testläufe handelt und noch viel schneller kamen die Gerüchte auf, dass der Dienst in Zukunft Werbung von Drittanbietern zeigen würde.

Das würde das Filmerlebnis stark schmälern, vor allem da der Dienst ja nicht kostenfrei ist. Viele Nutzer (Mich eingeschlossen) würden lieber mehr zahlen und dafür keine Werbung sehen. Doch das müssen wir nicht einmal, denn das Unternehmen hat die Gerüchte dementiert.

Wir planen nicht, Werbung Dritter auf Netflix zu testen oder einzubauen. Seit einiger Zeit haben wir Teaser zu Netflix Originals mit kurzen Trailern gesendet, wenn ein Nutzer eine Sendung beendet hat. Einige Nutzer werden nun in einem begrenzten Test, bevor eine Sendung oder ein Film beginnt, Teaser sehen.

Quelle: Apfelapge

Follow me!

Marcel

Ich bin ein Kind des Internets und blogge über Technik und Musik bei TechNews, dem Impericon Magazin und STEREOPOLY. Meinen Enkel werde ich einmal 40 Katzen, alte Splatterfilme und eine ausgedehnte Musiksammlung vermachen.
Follow me!

Veröffentlicht von

Ich bin ein Kind des Internets und blogge über Technik und Musik bei TechNews, dem Impericon Magazin und STEREOPOLY. Meinen Enkel werde ich einmal 40 Katzen, alte Splatterfilme und eine ausgedehnte Musiksammlung vermachen.

Schreibe einen Kommentar