Bester Apple Launch aller Zeiten: iPhone 4 schon 1,7 Millionen Mal verkauft!

iphone4-cover Bester Apple Launch aller Zeiten: iPhone 4 schon 1,7 Millionen Mal verkauft! Handys Web

Nach eigenen  Angaben von Apple wurde das begehrte Smartphone namens iPhone4 schon über 1,7 Millionen Mal verkauft. Dies konnte allein bis Samstag und somit nur drei Tage nach dem offiziellen Verkaufsstart vom 24. Juni erreicht werden. Damit stellt das iPhone 4 die erfolgreichste Produkteinführung in Apples Geschichte dar!

Der Start ist somit geglückt und das, obwohl seitens der Kunden auch von  Problemen bezüglich des  Antennenempfangs berichtet wurde und die Antwort von Apple CEO eine Frechheit darstellte.  Dahingegen entschuldigt sich Jobs heute zumindest bei den Kunden, die aufgrund der großen iPhone 4-Nachfrage bisher nicht beliefert werden konnten.

Um das Antennenproblem in Griff zu bekommen, sollte man sich das Gummicase von Apple besorgen. Nun ist die Rede von einem Software-Upate um dieses Problem zu lösen. Trotz der „Antennenpanne“ konnte das iPhone historisch oft verkauft werden. Die Apple Geschichte verdeutlicht dies: im Jahr 2008 verkaufte Apple eine Million iPhone 3G-Geräte innerhalb der gleichen Frist (3 Tage) wie das iPhone 4. Wiederum konnte die eine Millionen Grenze letztes jahr beim ersten  Verkaufswochenende des 3GS-Modells erreicht werden. Bei 1,7 Millionen verkauften Geräten  wird die Apple Kasse laut klingeln. Vor allem vor dem Hintergrund, dass die Kosten für die verbauten Einzelteile angeblich bei nur 188 Dollar liegen sollen. Glückwunsch!

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x