Das Motorola razr ist zurück

Es ist soweit, das klappbare Kulthandy aus vergangenen Tagen ist zurück. Motorola hat sein komplett überholtes Motorola razr vorgestellt. Ihr kennt es bestimmt aus diversen Filmen oder Serien wie Breaking Bad, wo dieses Smartphone oft als Wegwerfhandy genommen wurde. Jetzt hat dieses Smartphone ein faltbares Display.

razr-pdp-fullbleedhalf-twoscreens-IMGck32q1zr-772x1059 Das Motorola razr ist zurück Motorola Smartphones

Wie damals, so auch heute ist dieses Smartphone ideal für die kleine Tasche. Während das Smartphone im aufgeklappten Zustand ein Display von 6,2 Zoll mit 2.142 x 876 Pixel hat, ist es zusammengeklappt relativ klein. Das Zweite, kleinere Display ist nämlich nur 2,7 Zoll groß und hat eine Auflösung von 800 x 600. Was allerdings sofort auffällt, ist der kleine Akku, dieser hat nämlich nur 2.150 mAh. Allerdings soll dies durch den effizienten Snapdragon 710, der nicht soviel Akku frisst, relativiert werden.

Beim Speicher stehen übrigens 6 GB RAM und 128 GB interner Speicher zur Verfügung. Auf den Kameras liegt nicht der Fokus, wie man sieht. Wir finden wir hier eine 16 MP Kamera auf der Rückseite und auf der Vorderseite ist eine 5 MP Kamera verbaut. Bei uns soll das Smartphone im Frühjahr 2020 erscheinen. In den USA soll es für 1.500 $ auf den Markt kommen. Hier noch eine Übersicht der technischen Details.

Technische Spezifikationen Motorola Razr

Motorola Razr
Display Haup „Flex View“ display:
6.2 Zoll foldable pOLED
2,142 x 876 Auflösung
21:9 aspect ratioExternes „Quick View“ display:
2.7 Zoll gOLED
600 x 800 Auflösung
4:3 aspect ratio
Prozessor Qualcomm Snapdragon 710
GPU Adreno 616
RAM 6GB
Speicher 128GB
Kameras Hauptkamera:
16MP sensor, ƒ/1.7 aperture, 1.22μm, EIS, Dual Pixel autofocus, Laser autofocus, Color Correlated Temperature (CCT) dual LED flash
Video: MPEG4, H.263, H.264, H.265, VP8, VP9Frontkamera:
5MP sensor, ƒ/2.2 aperture, 1.12μm, screen flash
Audio No headphone jack
Bottom-firing speaker
Akku 2,510mAh
Non-removable
15W TurboPower charging
IP rating Spritzwassergeschützt mit wasserdichter Nano-Beschichtung
Sensoren NFC
GPS, AGPS, LTEPP, SUPL, GLONASS
Fingerprint sensor
Accelerometer
Magnetometer (compass)
Gyroscope
Proximity
Ambient light
Ultrasonics
Netzwerk North America:
LTE: B2, B3, B4, B5, B7, B13, B20, B28, B66 UMTS: B1, B2, B5, B8
CDMA: BC0, BC1
GSM: B2, B3, B5, B8
Rest of world:
LTE: B2, B3, B4, B5, B7, B8, B13, B20, B28, B38, B66 UMTS: B1, B2, B4, B5, B8
GSM: B2, B3, B5, B8
Konnektivität USB-C
USB 3.0
Bluetooth 5.0
Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac, dual band 2.4 & 5GHz, hotspot
SIM eSIM
Software Android 9 Pie
Maße und Gewicht Aufgeklappt: 72 x 172 x 6.9mm
Zugeklappt: 72 x 94 x 14mm
205g
Farbe Noir Black

VIA

Folge mir

Mario

Dynamischer Ehemann und Vater von 2 Kindern. Beim Musikgeschmack, stark der Metal Szene zuzuordnen. Seit über 10 Jahren im Webhosting-Geschäft tätig und nutzt ebenfalls seit mehreren Jahren begeistert Android-Smartphones.
Befasst sich auf STEREOPOLY mit Smartphone.News und schreibt Smartphone-Testberichte.

Die Kaffeekasse ist hier zu finden:
https://www.paypal.me/Majooo
Danke!
mario Das Motorola razr ist zurück Motorola Smartphones
Folge mir

Veröffentlicht von

Dynamischer Ehemann und Vater von 2 Kindern. Beim Musikgeschmack, stark der Metal Szene zuzuordnen. Seit über 10 Jahren im Webhosting-Geschäft tätig und nutzt ebenfalls seit mehreren Jahren begeistert Android-Smartphones. Befasst sich auf STEREOPOLY mit Smartphone.News und schreibt Smartphone-Testberichte. Die Kaffeekasse ist hier zu finden: https://www.paypal.me/Majooo Danke!

3 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: The Motorola razr is back | En24 News

  2. Pingback: Motorola One Hyper offiziell vorgestellt | STEREOPOLY

Schreibe einen Kommentar