Die Chance sich zu engagieren: Morgen Freiheit statt Angst Demo

Demo Die Chance sich zu engagieren: Morgen Freiheit statt Angst Demo Web

Unserer Generation wird von intellektueller Seite oft vorgeworfen ziemlich unpolitisch zu sein und sich  statdessen immer mehr in das Private zurückzuziehen. Ähnlich den Biedermeiern Anfang des 19. Jahrhunderts. Eine Demo für die es sich jedoch wirklich lohnt, sich von seinem Wohnzimmersofa zu erheben und mitzumachen, steht am Samstag  den 12.09.2009 in Berlin an. Die Freiheit statt Angst Demo am Potsdamer Platz.

Ziel der Demo ist es sich gegen den ausufernden Überwachungswahn zu wehren. Um diese These noch ein wenig zu untermauern, ist ein TAZ Autor den Demonstrationsweg mal abgelaufen und ist dabei gleich 116 Videokameras begegnet. Egal, ob am Arbeitsplatz oder im Privatleben, ständig werden wir seitens staatlicher Stellen oder kommerzieller Unternehmen kontrolliert und unsere Datenspuren werden dabei genau registriert. Stillschweigend und langsam wurden so massiv die Privatsphäre und damit unsere Bürgerrechte eingeschränkt. Als Redner konnte u.a. Frank Bsirske von der Gewerkschaft v.erdi gewonnen werden. Keine Berliner Demo kommt natürlich ohne Rahmenprogramm daher. Die Schwesta, mono & nikitaman sowie ein paar Berliner Elektro-Djs werden für den nötigen Spaßfaktor sorgen, der bei allem Ernst natürlich nicht zu kurz kommen darf. Alle, die nicht nur Mitlaufen wollen, sondern auch gerne Mithelfen wollen sind herzlich willkommen und melden sich am bestem im Berliner Demo-Büro.

So ich bin mal gespannt, wie viele Leute sich morgen um 15 Uhr am Potsdamer Platz einfinden werden. Die Wettervorhersagen sind schon mal gut. Petrus steht also schon mal auf unserer Seite 😉

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

[…] sogar sehr viele Menschen, sind dem Demoaufruf gefolgt. Nach Presseinformation der Organisation AK-Vorrat wird von bis zu 25.000 Teilnehmern […]

1
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x