Die merkwürdige Welt des Spam

spammails Die merkwürdige Welt des Spam Web

Es gibt genügend Spam-Filter, die einen meist schon mehrmals täglich vor Viaaaaagra-Angeboten, Penis-Enlargements und Aktien-Tipps schützen. Gott sei Dank!

Wenn man seine Spam-Halde mal durchwühlt, findet man oft absurdeste Texte oder total sinnbefreite Nachrichten. Bei folgendem Text handelt es sich um eine missglückte deutsche Anpassung des wohl gefürchtetsten Absenders: Die Bank.

haspa_spam Die merkwürdige Welt des Spam Web

Mich würde einmal interessieren, was sich in eurem Postfach an Spam-Kuriositäten findet. Schreibt es gerne in die Comments oder bloggt es selbst. Wie schaut es z.B. bei Robert Basic, Ritchie vom datenschmutz-Blog oder Vladimir Simovic aus? Ich bin gespannt, was sich so sammelt!

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
14 Jahre zuvor

comment image
Ich hab mich so weggeschmissen als ich das gelesen hab 😀

die-Spammer » Blog Archive » spam
14 Jahre zuvor

[…] Fall der Server der Bundesregierung selbst war oder ein anderer, weiss ich nicht). Die ehemals freien BlackHoleList Server boten bislang einen gewissen Schutz durch die Bereitstellung eines Dienstes, […]

2
0
Would love your thoughts, please comment.x