Dropbox-Update liefert Unterstützung für Touch ID & iPhone 6 / 6 Plus Auflösung

Apple hat in der Vergangenheit bereits angekündigt, seinen Fingerabdrucksensor Touch ID für Apps von Drittanbietern zugänglich zu machen. Nun hat der Cloud-Anbieter Dropbox die Touch ID Funktion in seine App integriert.

Dropbox-Extra-Speicher-iOS-iPhone-iPod-iPad Dropbox-Update liefert Unterstützung für Touch ID & iPhone 6 / 6 Plus Auflösung Apple iOS

Es gibt gute Neuigkeiten für Dropbox-Nutzer. Dank des neuen Dropbox-Updates können Nutzer des Cloud-Dienstes per Fingerabdrucksensor durch Touch ID eine Entsperrung durchführen bzw. sich einloggen. Apple hat Touch ID erstmals mit dem iPhone 5S eingeführt. Mittlerweile sind auch das iPhone 6, iPhone 6 Plus, sowie das iPad Air 2 und das iPad mini 3 damit ausgestattet. Neben der Touch ID-Unterstützung wird nun auch die Auflösung des iPhone 6 und iPhone 6 Plus unterstützt.

Die neue Version liefert zudem Fehlerbehebungen bei der Voransicht von RTF-Dateien unter iOS 8. Außerdem verspricht Dropbox mehr Stabilität und höheres Leistungsvermögen. Die Version 3.5 kann ab sofort im App Store heruntergeladen werden. Nachdem also 1Password die TouchID-Funtkion von Apple für Nutzer zugänglich gemacht hat, folgt mit Dropbox ein weiterer großer App Anbieter. Wir hoffen natürlich, dass sich noch mehr App-Anbieter für die Integrierung von Touch ID entscheiden.

Quelle: redmondpie

Veröffentlicht von

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x