Easter Egg beim OnePlus 7 / Pro zeigt drei neue Wallpapers

Ich finde Easter Eggs immer sehr schick und die Programmierer haben bestimmt Ihren Spaß daran, diese zu verbauen. Ein Paar Easter Eggs gibt es schon seit Längerem im OnePlus 7 und im OnePlus 7 Pro, nur das diese noch nicht entdeckt wurden und bisher weitgehend unbemerkt geblieben sind.

onePlus7_easter_egg2 Easter Egg beim OnePlus 7 / Pro zeigt drei neue Wallpapers OnePlus Smartphones

Doch wo war dies über die ganzen Monate versteckt? Man findet dies im Menü unter Settings > Utilities > Gaming mode. Hier muss man dann fünfmal auf das Fnatic logo tippen. Hat man dies erledigt, muss man noch alwaysfnatic in das Textfeld eingeben, um das Easter Egg zu aktivieren.

onePlus7_easter_egg1 Easter Egg beim OnePlus 7 / Pro zeigt drei neue Wallpapers OnePlus Smartphones

Nach der Eingabe ist das Easter Egg dann freigeschaltet und es erscheint eine neue Animation vom Fnatic Logo. Jetzt kann man sich die drei neuen Wallpapers anschauen und diese zu seiner Hintergrundsammlung hinzufügen. Ich finde, dies ist ein kleines aber feines Easter Egg und man wünscht sich mehr davon.

VIA

Folge mir

Mario

Dynamischer Ehemann und Vater von 2 Kindern. Beim Musikgeschmack, stark der Metal Szene zuzuordnen. Seit über 10 Jahren im Webhosting-Geschäft tätig und nutzt ebenfalls seit mehreren Jahren begeistert Android-Smartphones.
Befasst sich auf STEREOPOLY mit Smartphone.News und schreibt Smartphone-Testberichte.

Die Kaffeekasse ist hier zu finden:
https://www.paypal.me/Majooo
Danke!
mario Easter Egg beim OnePlus 7 / Pro zeigt drei neue Wallpapers OnePlus Smartphones
Folge mir

Veröffentlicht von

Dynamischer Ehemann und Vater von 2 Kindern. Beim Musikgeschmack, stark der Metal Szene zuzuordnen. Seit über 10 Jahren im Webhosting-Geschäft tätig und nutzt ebenfalls seit mehreren Jahren begeistert Android-Smartphones. Befasst sich auf STEREOPOLY mit Smartphone.News und schreibt Smartphone-Testberichte. Die Kaffeekasse ist hier zu finden: https://www.paypal.me/Majooo Danke!

Schreibe einen Kommentar