Endlich: CyanogenMod 9 in der Stable-Version erhältlich

cyanogenmod Endlich: CyanogenMod 9 in der Stable-Version erhältlich Google Android

Obwohl Jelly Bean bereits jetzt erhältlich ist, hat es mit dem CyanogenMod-Equivalent zu Android 4.0 bis heute gedauert, dass die Version “stable” erhältlich ist. Bisher waren nur nightly- und beta-Versionen zum Download verfügbar.   Einige Geräte werden von CyanogenMod 9 unterstützt: Auffällig ist hierbei, dass einige beliebte ehemalige Flaggschiffe fehlen. Beispielsweise das LG Optimus Speed wird nicht von CyanogenMod unterstützt. Hier gibt es Probleme mit NVIDIA Tegra 2 Treibern.

Folgende Geräte erfahren offiziell Unterstützung:

  • LG Nitro HD/Optimus LTE
  • Samsung Galaxy Tabs
  • Samsung Galaxy Note (Intl)
  • Samsung Galaxy Nexus (GSM/CDMA)
  • Sony Ericson Xperia Mini Pro
  • Samsung Galaxy S II (Intl/AT&T/GSM)
  • Sony Ericson Xperia Neo
  • Samsung Galaxy S
  • Samsung Epic 4G
  • LG Optimus Sol
  • Samsung Nexus S (+/- 4G)
  • Sony Ericson Xperia Arc
  • Sony Ericson Live With Walkman

Mit der Stable-Version sind die Arbeiten an CyanogenMod 9 abgeschlossen und die Arbeiten an CM 10 haben begonnen. Gleichzeitig soll die Weiterentwicklung von CM7 vorangetrieben werden, da viele Geräte, genau wie das vormals beschriebene LGOS auf dieser Version “hängen geblieben” sind.

– via cyanogenmod | Golem

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x