Entwickler zeigt Jailbreak für iOS 9.3.4

Einen Jailbreak zu entwickeln ist keine leichte Sache, denn es wird immer schwerer Sicherheitslücken in Apples Betriebssystem zu finden. Gerade das neueste iOS Release 9.3.4 wurde veröffentlicht, um wieder eine Menge Hintertürchen zu schließen. Nun ist es aber einem Entwickler gelungen eben jene Version zu knacken!

w704-4 Entwickler zeigt Jailbreak für iOS 9.3.4 Apple Apple iOS Software Technology

iOS 9.3.4 wurde von Apple an die Anwender von iPhone, iPad und iPod Touch herausgerollt um eine Menge Sicherheitslücken zu schließen. So ist es dem Hersteller auch gelungen den Exploit, der vom Pangu Team für seinen Jailbreak genutzt wurde, zu entfernen. Solltet ihr also bereits eine Aktualisierung auf 9.3.4 gemacht haben und den Jailbreak nutzen wollen, dann kommt ihr um ein Downgrade nicht herum. Wir haben euch bereits ein How-To zur Verfügung gestellt, wie ihr auf Version 9.3.3 zurückgehen könnt. Damit solltet ihr euch allerdings beeilen, denn es wird nur noch knapp eine Woche vergehen, bis Apple aufhört die Version 9.3.3 zu signieren. Dann ist ein Wechsel auf das vorherige Release nicht mehr möglich! So oder so ist es dem italienischen Entwickler Luca Todesco gelungen iOS 9.3.4 zu knacken und Cydia zu installieren. Auf dem Bild erkennt man ein iPhone 6s mit iOS 9.3.4 und einem laufenden Cydia App Store. An der Echtheit muss man nicht zweifeln, denn der Entwickler hat bereits in der Vergangenheit oft genug bewiesen, dass er in der Lage ist einen Jailbreak zu entwickeln.

Viel mehr als die Info, dass es möglich ist iOS 9.3.4 zu knacken werden wir leider nicht bekommen, denn Luca hat auch in den vergangenen Beispielen keine Ambitionen gehabt, seinen Weg öffentlich zu machen. Es wird auch in Zukunft nicht leichter, denn Apple hat ein neues Bug Bounty Programm ins Leben gerufen, bei dem man eine Menge Geld auf gefundene Sicherheitslücken ausgesetzt hat. Dennoch schön zu sehen, dass weiter Bewegung in der Jailbreak Szene ist!

Folgt mir ^^

Olli

Ist beruflich im SAP Geschäft tätig, seit 2015 nach langer Pause aber wieder in der Blogosphäre unterwegs. Hat eine attestierte „Technik-Macke“ mit einer Vorliebe für Apple-Produkte.
unbenannt Entwickler zeigt Jailbreak für iOS 9.3.4 Apple Apple iOS Software Technology
Folgt mir ^^

Veröffentlicht von

https://www.stereopoly.de

Ist beruflich im SAP Geschäft tätig, seit 2015 nach langer Pause aber wieder in der Blogosphäre unterwegs. Hat eine attestierte „Technik-Macke“ mit einer Vorliebe für Apple-Produkte.

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Todesco ist einfach auf Publicity aus, und geknackt hat er 9.3.4 auch nicht. Es wird so sein, dass der von ihm schon vor längerer Zeit entdeckte Exploit noch immer existiert, da er ja diesen nicht veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar