Facebook-App fürs iPad enthüllt [Fotoserie]

Facebook Facebook-App fürs iPad enthüllt [Fotoserie] Apple iOS Facebook Netzwelt Software Technologie Web

Es ist seit längerer Zeit bekannt, dass Facebook eine universelle App entwickelt, die auch mit dem iPad kompatibel sein wird. Kurioserweise haben alle, die ihre Facebook-App für das iPhone auf die aktuelle Version 3.4.4 gebracht haben, diese bereits unwissentlich, da im Code versteckt, auf ihren iDevices installiert. Die iPad-App  wurde von einem Entwickler namens Marvin entdeckt und von Techcrunch’s MGSiegler umfangreich aufbereitet. 

Laut Siegler, der nach eigenen Aussagen seit Stunden damit arbeitet, ist die App sehr gelungen und übertrumpft die Funktionen der Website. Offenbar ist die Entwicklung sehr weit fortgeschritten, alles laufe bereits recht stabil, sodass es nur eine Frage von Tagen sein könnte, dass sie auf die Masse losgelassen werden könnte.

Hier einige Screenshots:

Eine ganze Bildergalerie mit Screenshots der App findet Ihr auf Techcrunch.

 

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

3 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Mathias
11 Jahre zuvor

Und wie aktiviert man als normaler Benutzer diese iPad App? Bzw wie kann ich die jetzt schon nutzen?

Mathias
11 Jahre zuvor

Mit bisschen suchen selber beantwortet:

Facebook.ipa in Facebook.zip umbenenen und entpacken.

Datei info.plist (Ordner payload / Facebook.App suchen und mit einem Texteditor bearbeiten: UIDevice Family von 1 in 2 ändern, Änderungen speichern.

Nun wieder alles zu Zip komprimieren und in Facebook.ipa umbenennen.

3
0
Would love your thoughts, please comment.x